Germania - Eine "Bremer" Airline

Hier gehört alles zu Germania rein
Forumsregeln
ACHTUNG! Schließung des Forums zu Mitte Mai! Siehe: viewtopic.php?f=11&t=3985

Re: Germania - Eine "Bremer" Airline

Ungelesener Beitragvon haubra » Mi 30. Sep 2009, 21:40

Außerdem übernehmen sie Flüge einer anderen "Bremer" Airline: von Düsseldorf nach Damaskus (via MUC) und Düsseldorf-Beirut (via TXL).
Die wurden vor kurzem noch von Bremenfly geflogen!
haubra
Flugkapitän
 
Beiträge: 1437
Registriert: So 24. Jun 2007, 19:34
Wohnort: Bremen

Re: Germania - Eine "Bremer" Airline

Ungelesener Beitragvon Allerlei » So 4. Okt 2009, 10:57

B.Neidt hat geschrieben:Sehr gute Arbeit die die Marketingabteilung unseres Airports verrichtet :twisted:


Ich glaube, Du mixt da ein paar Sachen durch... Was hat das mit dem "Marketing" zu tun?

Außerdem ist´s irgendwie nicht so sinnvoll, ständig auf den Flughafen Bremen einzuprügeln, weil eine Airline eine Strecke an einem Nachbarflughafen und nicht in Bremen eröffnet. Es spielen so viele Faktoren und Überlegungen in eine solche Entscheidung, da können wir Laien uns eigentlich kein Urteil erlauben.
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4164
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Vorherige

Zurück zu Germania

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder