Germanwings/Eurowings nach Stuttgart

Hier gehört alles rein, was in die anderen Airline-Areas schlicht nicht passt. Beispiele sind: Fußball-Charter, Militär-Flüge, Billigflieger ausser Ryanair...
Forumsregeln
ACHTUNG! Schließung des Forums zu Mitte Mai! Siehe: viewtopic.php?f=11&t=3985

Re: Germanwings nach Stuttgart

Ungelesener Beitragvon rcraft » Mi 19. Sep 2012, 19:08

Heute wurde der Sommerflugplan 2013 freigeschaltet.
Ab BRE keine Veränderungen. Hohe Einstiegspreise.
rcraft
Flugkapitän
 
Beiträge: 739
Registriert: So 24. Jun 2007, 20:53
Wohnort: Bremerhaven

Re: Germanwings nach Stuttgart

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Mo 15. Okt 2012, 19:54

Im Zuge der LH-Direct-Diskussion bin ich echt mal gespannt, wie sich die Strecke ab nächstes Jahr entwickelt - also welche Muster mittelfristig fliegen werden.

Bei meinen Stichproben ist die Auslastung weiterhin sehr unterschiedlich. Es gibt manchmal Flüge, da würde womöglich eine Q400 reichen, es gibt Flüge, da scheint die A319 zu klein. So sind z. B. in dieser Woche auf STR-BRE der Do-Abend-Flug nur noch im Flex-Tarif und am Freitagnachmittag und -abend gar keine Tickets mehr zu haben! :o

Ich würde aber mal tippen, dass sich hier vorerst nicht viel ändert. Man sieht doch zahlreiche Flüge, die zwischen 100-120 Paxen belegt sind.

Eure Meinungen?
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Germanwings nach Stuttgart

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Mo 22. Okt 2012, 16:29

So, die ersten Destatis-Zahlen für die Strecke sind verfügbar.

Germanwings fliegt ja bekanntlich seit Mitte Juli. Und die Veränderung zum Vorjahr sind auch bei einem halben Monat doch deutlich :D :

BRE-STR

Juli 2012 / Juli 2011
5.445 Paxe / 3.507 Paxe (Eine-Paxzunahme von 55 Prozent! :o )
61,1 % LF / 64, 5% LF

STR-BRE

Juli 2012 / Juli 2011
5.223 Paxe / 3.471 Paxe
61,3 % LF / 64,9 % LF

Ich weiß allerdings nicht mehr, ob es im Juli 2011 ein ausgedünntes Flugangebot gab. Während der Ferien gibt es ja bekanntlich Reduzierungen, die teils auch bei 4U gegriffen haben. Aber ich denke, der Trend ist trotzdem nicht wegzuwischen.
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Germanwings nach Stuttgart

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Do 8. Nov 2012, 12:31

Germanwings promotet auf seiner Website Urlaub auf Borkum - Anreise mit Germanwings via Bremen! :o

Siehe:

http://www.germanwings.com/de/Angebote/ ... orkum.aspx
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Germanwings nach Stuttgart

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Mi 5. Dez 2012, 11:37

Also ich frage mich wirklich, wie es früher an manchen Tagen ohne einen A319 auf dieser Strecke funktioniert hat... :o

Do 06.12.2012, 4U2034, STR-BRE, 18.45 Uhr: ausverkauft
Fr 07.12.2012, 4U2034, STR-BRE, 18.45 Uhr: ausverkauft
Mo 10.12.2012, 4U2039, BRE-STR, 06.05 Uhr: ausverkauft

Die "umliegenden" Flüge zu den ausgebuchten sind dann auch gut gefragt, meist so zwischen 120-130 Sitze belegt...

Im September waren laut Destatis ingesamt 13.521 Paxe zwischen Bremen und Stuttgart unterwegs. Auslastung STR-BRE 66,7%, BRE-STR 71,1%! Die Auslastung steigt also deutlich! :)
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Germanwings nach Stuttgart

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Do 6. Dez 2012, 12:47

Hier könnt ihr Euch schon mal drauf einstellen, wie die Flieger von 4U ab Sommer aussehen (links auf Germanwings klicken):

http://presse.lufthansa.com/de/mediathe ... rchiv.html
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Germanwings nach Stuttgart

Ungelesener Beitragvon maltorius » Do 6. Dez 2012, 15:18

Allerlei hat geschrieben:Hier könnt ihr Euch schon mal drauf einstellen, wie die Flieger von 4U ab Sommer aussehen (links auf Germanwings klicken):

http://presse.lufthansa.com/de/mediathe ... rchiv.html


Das ist ja an Hässlichkeit nicht mehr zu überbieten. Sieht aus wie eine Übergangslackierung :shock:
Mit Gruß und Kuss,

Maltorius

https://www.facebook.com/shiftyspike/
Benutzeravatar
maltorius
Flugkapitän
 
Beiträge: 454
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 21:54
Wohnort: BRE/EDDW

Re: Germanwings nach Stuttgart

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Do 6. Dez 2012, 17:10

Im ersten Augenblick habe ich auch überlegt - aber sooo schlimm finde ich das auch wieder nicht. Reine Gewöhnungssache. ;) Konzeptionell gefällt mir als Pax jedenfalls die "neue 4U". Klingt ziemlich durchdacht. Mal schauen ob es klappt.
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Germanwings nach Stuttgart

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Mi 19. Dez 2012, 13:58

Also wenn ich sie nun so sehe, finde ich die neue Livery sogar recht schick. Hat was elegantes.

http://www.flugzeugbilder.de/show.php?id=1188875
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Germanwings nach Stuttgart

Ungelesener Beitragvon maltorius » Mi 19. Dez 2012, 20:14

Ich muss nun doch zustimmen. Für mich noch immer nicht der helle Wahnsinn, aber durchaus schlichte Eleganz. Spricht gewissermaßen für Qualität :-)
Mit Gruß und Kuss,

Maltorius

https://www.facebook.com/shiftyspike/
Benutzeravatar
maltorius
Flugkapitän
 
Beiträge: 454
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 21:54
Wohnort: BRE/EDDW

Re: Germanwings nach Stuttgart

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Do 24. Jan 2013, 17:14

Auslastung im November (Destatis):

BRE-STR 67,9 %
STR-BRE 67,3 %
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Germanwings nach Stuttgart

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Fr 1. Feb 2013, 13:49

Ich glaube, so langsam lohnt es sich für die Spotter die Augen offen zu halten. Auch in STR sind die ersten Maschinen mit neuer Livery im Einsatz.
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Germanwings nach Stuttgart

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Mo 18. Mär 2013, 11:37

Gestern Abend hatte der zweite Flug STR-BRE etwas mehr als eine Stunde Verspätung. Grund war ein AOG in STR (Druckventildefekt im rechten Triebwerk). Die Verspätung war sehr ärgerlich, aber 4U hat sich richtig gut bemüht. Die Maschine war eigentlich schon startklar, die Triebwerke liefen an - um dann wieder abgeschaltet zu werden. Der Pilot war zuversichtlich, dass das schnell durch Techniker behoben werden kann. Die waren auch recht schnell an der Maschine. Es war aber dann aber nach rund 30 Minuten klar, dass es doch nicht so schnell werden würde. Daraufhin wurde eine eben aus London reingekommene Maschine (die eigentlich Feierabend hätte haben sollen) kurzerhand wieder aufbereitet - also gereinigt, betankt, Gepäck umgeladen, Essen umgeladen, programmiert, etc... Die Paxe mussten für einige Minuten ins Terminal. Natürlich war die ganze Aktion ärgerlich, aber da konnte ja keiner was dafür. Was mir gut gefiel: Crew und Groundstaff haben wirklich rangeklotzt, waren aber trotzdem noch superfreundlich (und das am Tagesende!). Und das Zittern, ob uns Bremen noch "reinlässt" wurde auch mit Höchstgeschwindigkeit bekämpft. Am Ende landete die Maschine sogar sieben Minuten vor der in STR berechneten Ankunftszeit. Ich hatte mich schon geistig auf eine Busfahrt ab Hannover eingestellt.
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Germanwings nach Stuttgart

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Mo 8. Jul 2013, 11:03

Nach meiner bisherigen Erfahrung war der Abendflug BRE-STR am Freitag fast immer eher mäßig besetzt (während der Flug am späten Nachmittag gut voll war) - insbesondere auch zu Contact Air-Zeiten.

An diesem Wochenende war der Flieger wirklich üppig gefüllt. Aber was noch mehr auffiel (auch schon in der Vergangenheit): Ich hatte das Gefühl, dass Privatleute bzw. Freizeitflieger in der Überzahl waren, einige Familien, etc. Allerdings keine Reisgruppe o.ä. Die Schlipsträger absolut in der Unterzahl. Ich gehe davon aus, dass die Steigerung der Pax-Zahlen auf der Strecke nicht nur den Umsteigeverbindungen und den zusätzlichen Flügen und den größeren Maschinen, sondern auch dem anderen Preisniveau geschuldet ist.

Im April lag die Auslastung zwischen Bremen und Stuttgart bei rund 70 Prozent.
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Germanwings nach Stuttgart

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Mi 6. Nov 2013, 10:55

Lt. Airport-Flugplan wird der Sonntag-Nachmittag-Umlauf STR-BRE-STR ab dem 12. Januar von A319 auf CR9 umgestellt!

Das betrifft dann Flug 4U 2033, 17.05 Uhr ab Bremen.

Das ist zwar ein kleines Downgrade, aber immerhin bleibt es beim Sonntagsflug BRE-STR (den gab es zu Contact-Air-Zeiten nicht!). Alle übrigen Flüge bleiben bei A 319 (auch der sonntägliche Abendflug STR-BRE, mit dem Nightstop in BRE. Bekanntlich ist der erste Flug am Montagmorgen stets gut gefüllt bis voll). Ich war mir anfangs nicht sicher, ob die große A 319 auf der Strecke sinnig ist. Aber diese Planung bestätigt das einmal mehr.
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder