Rostock Airways (Air Alps)

Hier gehört alles rein, was in die anderen Airline-Areas schlicht nicht passt. Beispiele sind: Fußball-Charter, Militär-Flüge, Billigflieger ausser Ryanair...

Re: Rostock Airways (Air Alps)

Ungelesener Beitragvon HAJler » Mi 26. Feb 2014, 10:53

Hmm, jetzt gibt es aber Vollcharter für Reiseveranstalter, Sonderflüge für Fußballfans, und -Mannschaften und und und... Wo soll man dann die Grenze ziehen? Denn ein Veranstalter, Brooker oder gar der FC Bayern, wenn er denn Pressevertreter mitnimmt, macht ja eigentlich nichts anderes, als im Moment Rostock Airways. Sie chartern eine Maschine und versuchen, möglichst viele Plätze zu verkaufen (okay, die Bayern sind vielleicht ein schlechtes Beispiel, da wird wohl keiner bezahlen...). Ich verstehe den Ärger und den Frust sowie auch das ungute Gefühl, dass es wieder einmal einen Vertrauensverlust in den Regionalflug in Deutschland gibt, aber ich sehe da letztendlich keinen Sinn, mal wieder alles etwas mehr zu regulieren. Wenn Rostock Airways keinen neuen Partner findet, sind sie sowieso "verbrannt", denn jeder Regionalairport wird nun vorher genau prüfen, wie sie etwas aufziehen wollen und gegebenenfalls die Verträge entsprechend aufsetzen. Und sollte der Flughafen Regressforderungen haben, werden sie auch versuchen, diese durchzusetzen...
Grüße
Bild
HAJler
Co-Pilot
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 16:56
Wohnort: Langenhagen

Re: Rostock Airways (Air Alps)

Ungelesener Beitragvon HeintjeHB » Mi 26. Feb 2014, 11:04

Ich denke nicht, das mit der Forderung nach Regularien die Charter-, Sonder- und anderen Flüge gemeint sind. Aber bei "Linienflugbetrieb" sollte doch ein gewissen Regular eingeführt werden. Die großen Charterer, wie Reiseveranstalter, haben ja auch gleich ein ganz anderes Standing, bzw. Geschäftsmodell und werden von sich aus, kaum ein regelmäßigen Linienflugbetrieb aufstellen.
Und man muss ja auch mal ganz klar unterscheiden, ob man Urlaubs/Reise-Geschäft wo ja hauptsächlich Masse und Economy angesprochen wird, mit Business und Point-to-Point Regionalverkehr vergleichen kann.
Meiner Meinung nach, müsste jede Company, die einen Linienflugbetrieb anstrebt, zumindest die Crew, besser noch das Flugzeug (wenn auch evtl. nur geleast), selber betreiben. Das setzt die Hürde, eine virtuelle Airline zu betreiben, gleich mal sehr viel höher.
Ahoi,

HeintjeHB

Bild
HeintjeHB
Flugkapitän
 
Beiträge: 163
Registriert: Di 27. Apr 2010, 19:52
Wohnort: Bremen, Grolland

Re: Rostock Airways (Air Alps)

Ungelesener Beitragvon Funkstille » Sa 1. Mär 2014, 19:25

So, ab Montag fliegt jetzt nichts mehr nach ZRH, oder?
AIS ab FMO wird sich freuen.
Funkstille
Flugbegleiter
 
Beiträge: 77
Registriert: Do 13. Jun 2013, 01:05

Re: Rostock Airways (Air Alps)

Ungelesener Beitragvon Allerlei » So 2. Mär 2014, 14:06

Herr Kruse wird von der Kreiszeitung zitiert, wonach man für ZRH in konkreten Verhandlungen befinde. Demnach gäbe es möglw. bald Ersatz.
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4125
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Rostock Airways (Air Alps)

Ungelesener Beitragvon Carsten » So 2. Mär 2014, 19:46

Im Beitrag von Buten & Binnen zum Thema Einstellung der Zürich-Verbindung war Herr Kurse auch ganz entspannt und sprach davon, schon in Verhandlungen mit anderen Gesellschaften zu stehen. Ich tippe mal tatsächlich auf AIS, sofern diese noch wollen...
Carsten
Flugkapitän
 
Beiträge: 1079
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 20:41

Re: Rostock Airways (Air Alps)

Ungelesener Beitragvon BremenFR » Mo 3. Mär 2014, 12:13

Vielleicht wird es ja auch ein ganz anderer. Bei der TLS-Route hatte wir - glaub ich - BMI auch nicht auf der Rechnung.
Mal gucken was der Flughafen für einen Plan B aus der Tasche zieht.

Ich würde aber auch auf AIS oder ETIHAD tippen.
Bild
Benutzeravatar
BremenFR
Flugkapitän
 
Beiträge: 199
Registriert: Fr 20. Jul 2007, 17:06
Wohnort: Rendsburg

Re: Rostock Airways (Air Alps)

Ungelesener Beitragvon *EDWB* » Mo 17. Mär 2014, 21:56

Heute in der Hochschule Bremerhaven an verschiedenen Stellen entdeckt:

http://abload.de/img/imag0214sgsxc.jpg

http://abload.de/img/imag0215bls3s.jpg

http://abload.de/img/imag021631sdw.jpg

Besser später als nie ;)
Benutzeravatar
*EDWB*
Flugkapitän
 
Beiträge: 1154
Registriert: Do 12. Nov 2009, 20:55
Wohnort: Bremerhaven

Vorherige

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder