Insolvenz der OLT Express

Hier geht es um alles rund um OLT Express in Bremen.
Forumsregeln
ACHTUNG! Schließung des Forums zu Mitte Mai! Siehe: viewtopic.php?f=11&t=3985

Insolvenz der OLT Express

Ungelesener Beitragvon rcraft » So 27. Jan 2013, 22:23

Laut http://forum.airliners.de/index.php?s=& ... t&p=640917 stellt OLT den Betrieb ab morgen ein!!
rcraft
Flugkapitän
 
Beiträge: 739
Registriert: So 24. Jun 2007, 20:53
Wohnort: Bremerhaven

Re: OLT Express: Streckenentwicklung

Ungelesener Beitragvon haubra » So 27. Jan 2013, 22:32

Das war ja leider abzusehen. Hat es Herr Klein mit seinem Größenwahn also geschafft. Wollen wir mal hoffen, daß
Swiss die Zürichstrecke weiter betreibt, für Kopenhagen sehe ich leider schwarz.
haubra
Flugkapitän
 
Beiträge: 1438
Registriert: So 24. Jun 2007, 19:34
Wohnort: Bremen

Re: OLT Express: Streckenentwicklung

Ungelesener Beitragvon stevebremen » So 27. Jan 2013, 22:46

Schade um diese tolle Airline.....Leider sehe ich das auch so....Denke Bremen wird Kopenhagen verlieren....Touluse wird sich Germania krallen und Zürich hoffe ich auf eine neue Fluggesellschaft in Bremen
stevebremen
Co-Pilot
 
Beiträge: 125
Registriert: Do 3. Mai 2012, 09:50

Re: OLT Express: Streckenentwicklung

Ungelesener Beitragvon Airboss » So 27. Jan 2013, 23:18

Schade, aber leider war es absehbar...
✈"Boarding completed!"✈
"Wir haben soeben unsere Reiseflughöhe vergessen..." :D

Es grüßt Jens!
Benutzeravatar
Airboss
Flugkapitän
 
Beiträge: 606
Registriert: So 24. Jun 2007, 20:11
Wohnort: Bremen

Re: OLT Express: Streckenentwicklung

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Mo 28. Jan 2013, 10:01

stevebremen hat geschrieben:Schade um diese tolle Airline.....Leider sehe ich das auch so....Denke Bremen wird Kopenhagen verlieren....Touluse wird sich Germania krallen und Zürich hoffe ich auf eine neue Fluggesellschaft in Bremen


Ich glaube, ich spare mir jetzt jeglichen Kommentar, zu dem, was zum Ende geführt hat. Da könnte man sich stundenlang aufregen. :evil: Hier verlieren hunderte Menschen ihren Arbeitsplatz und der letzte Rest einer traditionellen Airline geht buchstäblich über Nacht (auch wenn absehbar, etc. pp.) den Bach runter. Ich glaube wirklich, es hätte anders laufen können, aber das ist jetzt egal. Ich drücke allen die Daumen, dass sie schnell wieder was attraktives finden.

Schauen wir nach vorne, was aus den verbliebenen drei Bremer Strecken wird...

BRE-TLS mit Germania? Das funktioniert nur, wenn die Strecke in irgendeiner Form subventioniert wird. Oder wenn die Airline ein kleineres Gerät anschaffen würde. Die Pax-Zahlen sind stabil, aber eben auch nicht riesig. Rein ins Blaue überlegt könnte auch eine Air France eine E145 im Nightstopp dafür einsetzen. Grundsätzlich könnte das Interesse von Airbus helfen. Wenn die auch mit Umsteigen leben können, war es das.

BRE-ZRH: Puh... Wer sollte das reißen. Helvetic? Schon die Fokker ist eigentlich zu groß, Eigengerät von Swiss sowieso. Darwin hätte die richtige Größe... ;) Aber hier kommt es darauf an, ob Swiss ein Interesse an der Strecke hat...

BRE-CPH: Steve, ich gebe Dir recht. Die Strecke werden wird wegfallen. :?
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: OLT Express: Streckenentwicklung

Ungelesener Beitragvon internaut » Mo 28. Jan 2013, 10:56

Bezüglich BRE-TLS: Ich wäre für Passagierbeförderung im Airbus A300-600ST - muss ja nicht täglich sein.
BRE-ZRH. Wäre das nicht was für Germania? Vielleicht als Dreiecksflug nach NCE...
internaut
Co-Pilot
 
Beiträge: 147
Registriert: Di 26. Jun 2007, 18:09

Re: OLT Express: Streckenentwicklung

Ungelesener Beitragvon B727 » Mo 28. Jan 2013, 11:17

Puh, das ist ein Schlag - aber nicht unerwartet. Leider wurden von seiten der Airline in den letzten monaten zu viele Fehler gemacht. Spätestens mit dem neuen Investor im Rücken hätte man das neue Komzept kritisch durchleuchten müssen und wäe dann sicherlich darauf gekommen, dass es so nicht funktionieren kann - ohne Amadeusanbindung ab kleinen Flughäfen mit teilweise schwachen Catchment-Areas und zudem noch ohne vernünftiges Marketing.

Von BRE-CPH können wir uns in der Tat wohl verabschieden. Da die SAS selber schwächelt, wird sie kaum das Streckennetz ausbauen und selber nach BRE fliegen - auch nicht mit einem Regionalpartner. Und nur im Point/Point-Verkehr dürfte höchstens ein Billigflieger an der Strecke interessiert sein - aber das wohl mit deutlich niedriger Frequenz.

BRE - ZRH wird wohl auch leider entfallen, LX hat zwar Interesse an der Strecke aber wohl kein geeignetes Fluggerät - und der doppelte Tagesrand dürfte das absolute notwendige Minimum bei der Frequenz sein. Mit viel Phantasie könnte ich mir eventuell eine Eurowings/Germanwings auf der Strecke vorstellen.

Für BRE-TLS habe ich auch gleich an die AF mit Nightstop in Bremen gedacht. Die ST dürfte mit B737-700 bzw. A319 wohl nicht das passende Gerät haben.

Damit dürfte Bremen demnächst wohl keine Airline mehr beherbergen. Schade für die Angestellten, denen ich wünsche, dass sie schnellstmöglich neue Posten finden, wenn es auch in der Luftfahrtindustrie zur Zeit nicht gerade gut aussieht, was das betrifft. Ich kann mir vorstellen, dass Germania in den OLT-Hangar einziehen wird.
B727
Flugkapitän
 
Beiträge: 211
Registriert: So 1. Feb 2009, 10:23
Wohnort: Bremen

Re: OLT Express: Streckenentwicklung

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Mo 28. Jan 2013, 11:36

B727 hat geschrieben:Ich kann mir vorstellen, dass Germania in den OLT-Hangar einziehen wird.


Ja, das wäre durchaus auch eine Option, wenn ST daran Interesse hat. Schon interessant, wie sich die Diskussion auch gewissermaßen alles wiederholt: viewtopic.php?p=18771#p18771

Erstaunlich, kaum ein Business ist derartig von rasanten Veränderungen geprägt, wie die Luftfahrt. Mal sehen, was sich hier so ergibt. :roll:

Wenn TLS und ZRH Geld abwerfen, dann wird sich auch ein Betreiber finden. Wenn nicht, dann braucht es diese Strecken auch nicht.
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Einstellung des Flugbetriebes bei OLT Express

Ungelesener Beitragvon maltorius » Mo 28. Jan 2013, 13:01

Das ist schon alles ganz schön gruselig wenn ich mir das Dilemma mal genau betrachte.

Dazu: Was passiert eigentlich mit gebuchten Flügen? Wenn ich beispielsweise mit Swiss nach SFA oder LAX fliegen wollte undzwar heute, was passiert dann mit mir?
ICh sehe weder auf der OLT-Homepage noch auf der Airport-Homepage irgendwelche Informationen was nun passiert. Zumindest auf der Airport-HP hätte man ja mal eine Information hinterlassen können. Die Flüge sind aus den Tagesflugplänen verschwunden, also wurde schon bemerkt, dass OLT nicht mehr fliegt. Und wenn ich feststelle, dass OLT nicht mehr fliegt und die Flüge rausnehme, dann ist es ja wohl auch möglich eine Info auf der HP mitzuteilen. Stattdessen wird lieber zelebriert und mehrfach erwähnt, dass 400 Personen zum Neujahrsempfang da waren. Da kann weder ich mir was für kaufen, noch einer der betroffenen Passagiere der OLT... :shock: :roll:
Mit Gruß und Kuss,

Maltorius

https://www.facebook.com/shiftyspike/
Benutzeravatar
maltorius
Flugkapitän
 
Beiträge: 454
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 21:54
Wohnort: BRE/EDDW

Re: Einstellung des Flugbetriebes bei OLT Express

Ungelesener Beitragvon Ilyushin76fan » Mo 28. Jan 2013, 13:41

Traurig, traurig und schändlich für die Wirtschaft, wie hier mit investiertem Geld umgegangen wurde. Ich könnt k...

Aber eine Reaktion ist ja schon bei LH heute erfolgt. Der 10 Uhr Flug aus FRA und die 12 Uhr Maschine aus MUC sind auf A-321 aufgestockt worden. Sicher, um die Paxe aus ZRH aufzufangen.
Mal sehen, wie sich das in den nächsten Tagen entwickelt.

Ein Kollege nutzte gerade vor ein paar Tagen die ZRH Strecke und die Saab war ausgebucht. Also 50 Paxe Grundischerung sind ja vorhanden. Vielleicht übernimmt ja doch der LH Konzern.

Für TLS und CPH sehe auch ich schwarz.
Benutzeravatar
Ilyushin76fan
Flugkapitän
 
Beiträge: 2869
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 20:56
Wohnort: EDDW

Re: Einstellung des Flugbetriebes bei OLT Express

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Mo 28. Jan 2013, 13:56

maltorius hat geschrieben:Dazu: Was passiert eigentlich mit gebuchten Flügen? Wenn ich beispielsweise mit Swiss nach SFA oder LAX fliegen wollte undzwar heute, was passiert dann mit mir?


Du wirst in irgendeiner Form innerhalb des LH-Verbundes umgebucht. Wahrscheinlich primär zunächst via FRA/MUC in Richtung ZRH. Wenn das zeitlich nicht zu machen ist, könnte ich mir auch vorstellen, dass Du am Ende eben nicht in einer Swiss-Maschine sitzst.

Ach und der Flughafen ist ja nicht für das Grounding verantwortlich. OLT ist ein Kunde des Flughafens und damit auch Ansprechpartner. Die könnten ja auch nicht mehr sagen, als auf die zu verweisen.
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Einstellung des Flugbetriebes bei OLT Express

Ungelesener Beitragvon stevebremen » Mo 28. Jan 2013, 14:58

Hier am Flughafen hört man in den letzten Std immer mehr das Germania großes Interesse an Zürich haben soll.Wäre ja echt super das wäre dann auch die dritte Maschine und zu neuen guten Preisen denke ich auch das die Flieger gut gefüllt werden können
stevebremen
Co-Pilot
 
Beiträge: 125
Registriert: Do 3. Mai 2012, 09:50

Re: Einstellung des Flugbetriebes bei OLT Express

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Mo 28. Jan 2013, 16:27

Interessanter Zwischenbericht bei austrianaviation.net:

http://austrianaviation.net/news-intern ... lease.html
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Einstellung des Flugbetriebes bei OLT Express

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Di 29. Jan 2013, 12:07

Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Einstellung des Flugbetriebes bei OLT Express

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Di 29. Jan 2013, 14:16

Laut der dpa hat OLT Express am Montagnachmittag den Insolvenzantrag gestellt:

http://www.aero.de/news-16754/OLT-Expre ... ntrag.html

Zuständig ist das AG Esslingen (Baden-Württemberg), Beitrag bei RB:

http://www.radiobremen.de/politik/nachr ... pp100.html
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Nächste

Zurück zu OLT Express (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder