Bremen - Zürich

Hier geht es um alles rund um OLT Express in Bremen.
Forumsregeln
ACHTUNG! Schließung des Forums zu Mitte Mai! Siehe: viewtopic.php?f=11&t=3985

Re: Bremen - Zürich

Ungelesener Beitragvon Ilyushin76fan » Do 7. Jul 2011, 15:09

Hey Micha:

hier die Umläufe:
Maschine 1
Mo 07:00 TLS 19:35
Di 07:00 TLS 19:35
Mi 07:00 TLS 19:35
Do 07:00 TLS 19:35
Fr 14:25 TLS 19:35
Sa 10:55 HDF 20:55
So
Maschine 2
Mo 07:20 ZRH 11:00 17:55 CPH 21:25
Di 07:20 ZRH 11:00 17:55 CPH 21:25
Mi 07:20 ZRH 11:00 17:55 CPH 21:25
Do 07:20 ZRH 11:00 14:00 ZRH 17:20 17:55 CPH 21:25
Fr 07:20 ZRH 11:00 14:00 ZRH 17:20 17:55 CPH 21:25
Sa 07:20 ZRH 11:00 11:30 NAP 17:50
So 17:55 CPH 21:25
Maschine 3
Mo 07:25 CPH 10:10 10:40 BRS 14:35 18:05 ZRH 21:50
Di 07:25 CPH 10:10 13:40 BRS 17:35 18:05 ZRH 21:50
Mi 07:25 CPH 10:10 13:40 BRS 17:35 18:05 ZRH 21:50
Do 13:40 BRS 17:35 18:05 ZRH 21:50
Fr 13:40 BRS 17:35 18:05 ZRH 21:50
Sa
So 18:05 ZRH 21:50

Es könnte locker 3 Umläufe nach ZRH, sowie Tagesrand nach CPH mit Mittagskurs BRS geflogen werden. Wird wohl doch am Aufkommen liegen
2018: BRE HAM FRA TUN DOH LPA KUL SIN OSL SJJ MUC

Bild
Benutzeravatar
Ilyushin76fan
Flugkapitän
 
Beiträge: 2868
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 20:56
Wohnort: EDDW

Re: Bremen - Zürich

Ungelesener Beitragvon haubra » Do 7. Jul 2011, 15:20

Allerlei hat geschrieben:Hat eigentlich irgendejemand mal die aktuellen Umlaufpläne der Saabs rekonstruiert? Mir kam in den Sinn, dass die Beschränkung der Mittagsumläufe nach ZRH auf Do/Fr mit den Flugplänen nach CPH im Zusammenhang stehen. CPH wird Mo/Di/Mi im Tagesrand bedient. Wahrscheinlich steht deswegen an diesen Tagen kein Gerät für ZRH zur Verfügung - ist das möglich?


Kopenhagen scheint nicht so zu laufen, deshalb die Kürzung (Nürnberg - CPH wurde ja auch blitzartig gestrichen). Bis vor kurzem waren noch 11 Flüge die Woche
im Plan. Da die Zürich-Maschine zwischendurch den Bristol-Umlauf bedient, die Dritte S20 den TLS-Kurs fliegt, sind die beiden Zürich-Zusatzflüge die fehlenden
CPH-Umläufe ;) Maschinen bis auf die TLS-Wartezeit gut ausgenutzt.
haubra
Flugkapitän
 
Beiträge: 1438
Registriert: So 24. Jun 2007, 19:34
Wohnort: Bremen

Re: Bremen - Zürich

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Do 7. Jul 2011, 15:26

@Kai: Wusste ich es doch... ;) Vielen Dank für die Zusammenstellung!

...und an Euch beide "Danke" für die Erläuterungen.

An diesem Montag lag die Auslastung beim Morgen-Flug BRE-CPH bei 38 %, beim Abend-Flug CPH-BRE bei 36 % (eigene Zählung). Das erklärt auch das Tagesausflugs-Angebot. :? Das waren übrigens fast ausschließlich Biz-Paxe (mit Hemd und Sakko).
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Bremen - Zürich

Ungelesener Beitragvon Tomas » Do 7. Jul 2011, 20:52

Man könnte jetzt sagen, die Metros waren auch nicht den Tag über voll ausgelastet.
Aber insgesamt schaut das doch eher "schwach" aus bei den Saabs, oder?
Nicht, das wir uns Gedanken um unseren Homecarrier machen müssen!
Benutzeravatar
Tomas
Flugkapitän
 
Beiträge: 947
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 01:03
Wohnort: Hannover

Re: Bremen - Zürich

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Fr 8. Jul 2011, 09:47

Naja, bitte die Zahl eines Tages nicht überbewerten. Da müsste das mehr beobachtet werden. Grundsätzlich sprechen jedoch ein paar Indizien dafür, dass CPH zumindest aktuell (Ferienzeit, fehlende Biz-Paxe = ein Sommerloch?) nicht gerade eine Rennstrecke ist. ZRH hingegen sah am Montagmorgen recht gut gefüllt aus, um zum Thread zurückzukehren.
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Bremen - Zürich

Ungelesener Beitragvon trumpf » Fr 8. Jul 2011, 10:41

Für die Statistik :

Der Flug BRE-ZRH am Dienstag Abend war zu etwa 70% ausgelastet.
Der Flug in die Gegenrichtung am Mittwoch Abend auch.
trumpf
Passagier
 
Beiträge: 35
Registriert: So 7. Dez 2008, 17:45

Re: Bremen - Zürich

Ungelesener Beitragvon Ilyushin76fan » Fr 8. Jul 2011, 11:08

Gerade Richtung Nordamerika erweist sich die kooperation mit American Airlines über ZRH wohl als günstig und damit erfolgreich. Habe mal im September wahllos geprüft und da liegen die Preise um die € 100 unter KL/AF und € 200 unter LH Niveau.

Über Kopenhagen sind es wohl die Verbindungen nach Fernost, die günstig angeboten werden können, so z.b. Tokio mit SAS für € 50 günstiger als KL/AF und € 100 günstiger als LH.

Allerdings fliegen insgesamt weniger Touristen nach Asien, als Nordamerika und Business Kunden bevorzugen sowieso andere Varianten.
Benutzeravatar
Ilyushin76fan
Flugkapitän
 
Beiträge: 2868
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 20:56
Wohnort: EDDW

Re: Bremen - Zürich

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Mi 13. Jul 2011, 12:16

Jürgen Bula, im heutigen Interview des Weser-Kurier:

Nach den Sommerferien werden wir einen dritten Verstärkerdienst auch mittags an drei Tagen der Woche anbieten. [...] Die Zürich-Strecke ist für die OLT hoch profitabel. Sie wurde von der Swiss auch ausgezeichnet. Im nächsten Sommer werden wir die gesamte Woche drei Verbindungen pro Tag haben.


Quelle: http://www.weser-kurier.de/Artikel/Brem ... rkten.html

Hm, ich finde nur Do/Fr drei Verbindungen. Vielleicht war auch der zusätzliche Samstagsflug gemeint? Aber der Ausblick aufs nächste Jahr klingt ja schon mal toll... :D
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Bremen - Zürich

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Fr 30. Sep 2011, 14:20

Air Berlin scheint Hannover-Zürich ab dem Winterflugplan einzustellen. Zumindest ist derzeit kein Direktflug mehr buchbar (nur via VIE). (Geprüft für Anfang November und Anfang Februar).

Ich bin mal gespannt, ob sich die Preise der Swiss (bis zu 4x täglich HAJ-ZRH) - sofern zutreffend - verändern. Dank des Wettbewerbs und der Maschinengröße (Avro/319/320) gab es hier doch viele Schnäppchen.

Für BRE-ZRH dürfte diese Entwicklung u. U. mitnichten förderlich sein.
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Bremen - Zürich

Ungelesener Beitragvon Ilyushin76fan » Fr 30. Sep 2011, 15:31

Sehe ich genau anders. Konkurrent ausgeschaltet - Preise hoch ab HAJ.
Somit könnte BRE für zusätzliche Passagiere eine Alternative darstellen.
Benutzeravatar
Ilyushin76fan
Flugkapitän
 
Beiträge: 2868
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 20:56
Wohnort: EDDW

Re: Bremen - Zürich

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Fr 30. Sep 2011, 18:06

Ilyushin76fan hat geschrieben:Sehe ich genau anders. Konkurrent ausgeschaltet - Preise hoch ab HAJ.
Somit könnte BRE für zusätzliche Passagiere eine Alternative darstellen.


Äh... Das ist genau das, was ich eigentlich sagen wollte! ;)

Man sollte nicht Fremdwörter verwenden, wenn man die genaue Bedeutung nicht gesichert kennt. Für mich hatte "mitnichten" eine andere Bedeutung ("unter ferner liefen"). Ich habe es aufgrund des Missverständnisses jetzt nachgelesen... :oops:
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Bremen - Zürich

Ungelesener Beitragvon BremenFR » Mi 2. Nov 2011, 20:05

Moin Moin,

mich hat es mal interessiert wie sich die ZRH-Strecke so entwickelt, auch gerade weil sie jetzt 3x täglich geflogen wird.
So habe ich mir mal die Zahlen des Statistischen Bundesamtes angeguckt. Hier die Zahlen für Mai, Juni und Juli:

Mai
2878 Paxe --> 52,33 %

Juni
2943 Paxe --> 55,53 %

Juli

2811 Paxe --> 53,04 %

Ich hab immer mit der S20 als Fluggerät gerechnet. Die Strecke läuft also recht stabil - hat aber wie ich finde - noch ein wenig Potential.
Schaun wir mal wie sich der 3te Umlauf so macht.

Grüße
Bild
Benutzeravatar
BremenFR
Flugkapitän
 
Beiträge: 206
Registriert: Fr 20. Jul 2007, 17:06
Wohnort: Rendsburg

Re: Bremen - Zürich

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Mi 2. Nov 2011, 20:40

BremenFR hat geschrieben:Die Strecke läuft also recht stabil - hat aber wie ich finde - noch ein wenig Potential.


Stabil, okay. Aber eine rund 50-prozentige Auslastung klingt für mich jetzt irgendwie nicht nach einer Traumquote...?

Ähnliche Zahlen bei Ryanair und eine Strecke hätte großes Potential zu verenden, wenn die sonstigen Parameter nicht stimmen...
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4165
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Bremen - Zürich

Ungelesener Beitragvon haubra » Mi 2. Nov 2011, 20:56

Ich weiß nicht wie du gerechnet hast, oder wie offiziell gerechnet wird, aber ich komme auf andere Zahlen...
Ich gehe von Mo-Fr 2 Flugpaaren á 50 Plätzen aus, macht 200 - am Sonntag nur ein Flugpaar 100 Sitze - im Mai und Juni noch die Feier- und Brückentage
abziehen, komme ich auf ca. 60%. Werden die Umsteiger in Zürich eigentlich mitgerechnet oder zählen die für andere Ziele?
haubra
Flugkapitän
 
Beiträge: 1438
Registriert: So 24. Jun 2007, 19:34
Wohnort: Bremen

Re: Bremen - Zürich

Ungelesener Beitragvon BremenFR » Mi 2. Nov 2011, 21:30

Nun, in dieser tollen Statistik kann man auch sehen wie viele Flugpaare im jeweiligen Monat stattgefunden haben.
Im Mai waren es gem. der Liste 55 - macht 110 Flüge (55 nach und 55 von ZRH) insgesamt.

Das macht dann eine maximale Kapazität von 5500 Paxen im Monat (wenn immer mit der S20 geflogen wurde).
2878 tatsächlich beförderte Paxe entspricht dann etwa 52 %.

So bin ich auf die Zahl gekommen.
Bild
Benutzeravatar
BremenFR
Flugkapitän
 
Beiträge: 206
Registriert: Fr 20. Jul 2007, 17:06
Wohnort: Rendsburg

VorherigeNächste

Zurück zu OLT Express (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron