Sommer 2017

Hier geht es um alles Interessante rund um die Ryanair-Basis in Bremen.

Re: Sommer 2017

Ungelesener Beitragvon Carsten » Do 8. Sep 2016, 21:15

Das bedeutet dann wieder zwei Maschinen, oder?
Carsten
Flugkapitän
 
Beiträge: 1079
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 20:41

Re: Sommer 2017

Ungelesener Beitragvon pauli » Fr 9. Sep 2016, 12:14

rcraft hat geschrieben:Ab heute sind alle bekannten Ziele vorgeladen. Alles wie in diesem Sommer, außer: MAN; NYO nur 2/7; ALC nur 3/7; dafür PMI wieder 7/7 und STN nur 7/7


Nach meinen Recherchen fehlen aber ( noch ) neben Manchester auch Riga und Vilnius!
So dass nur noch 16 Ziele verbleiben, bei 46 Abflügen ( -13 ) pro Woche.
Damit haben wir nach 10 Jahren wieder den Stand von 2007!!

Ganz abgesehen, dass London ohne Tagesrand unmöglich ist, alleine schon wegen der Abflugzeiten.
pauli
Flugkapitän
 
Beiträge: 405
Registriert: Mi 22. Aug 2007, 18:11

Re: Sommer 2017

Ungelesener Beitragvon rcraft » Fr 9. Sep 2016, 12:23

Es fehlt nur MAN. ;) (VNO 2/7;RIX 3/7)
rcraft
Flugkapitän
 
Beiträge: 738
Registriert: So 24. Jun 2007, 20:53
Wohnort: Bremerhaven

Re: Sommer 2017

Ungelesener Beitragvon viaggikai » Fr 9. Sep 2016, 14:03

Zum jetzigen Zeitpunkt: 2 Flieger, -1 Strecke, -8 wöchtl. Abflüge. Die Talfahrt geht weiter, gerechnet habe ich aber mit einem weitaus deutlicheren Rückgang.
Die SKG-Strecke wurde von Montag auf Sonntag verlegt und wird nun von dort bedient.
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)
Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
 
Beiträge: 411
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 11:14
Wohnort: Bremerhaven

Re: Sommer 2017

Ungelesener Beitragvon pauli » Fr 9. Sep 2016, 17:15

rcraft hat geschrieben:Es fehlt nur MAN. ;) (VNO 2/7;RIX 3/7)


Stimmt, jetzt auch "entdeckt"! :geek:
pauli
Flugkapitän
 
Beiträge: 405
Registriert: Mi 22. Aug 2007, 18:11

Re: Sommer 2017

Ungelesener Beitragvon rcraft » Fr 9. Sep 2016, 20:09

viaggikai hat geschrieben: 2 Flieger, -1 Strecke, -8 wöchtl. Abflüge. Die Talfahrt geht weiter

... nicht für HAM ;) PMI z.B. von 5/7 auf 14/7 :o
rcraft
Flugkapitän
 
Beiträge: 738
Registriert: So 24. Jun 2007, 20:53
Wohnort: Bremerhaven

Re: Sommer 2017

Ungelesener Beitragvon viaggikai » So 11. Sep 2016, 18:43

rcraft hat geschrieben:... nicht für HAM ;) PMI z.B. von 5/7 auf 14/7 :o

ja...ein deutlicher Anstieg, aber wenn PMI ab BRE schon 7/7 geflogen wird ist 14/7 ab HAM locker drin. Ich frage mich nur, wohin noch mit diesen Touristenmassen auf der Insel. 2016 erlebte Malle eine weitere kräftige Steigerung, um satte 16,5% :roll:
Es besteht noch eine Lücke im SFP 17/BRE, ich vermute nur, dass die nicht mehr gefüllt wird.
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)
Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
 
Beiträge: 411
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 11:14
Wohnort: Bremerhaven

Re: Sommer 2017

Ungelesener Beitragvon EDDW » So 11. Sep 2016, 20:37

Und wenn man versucht, dem Ganzen was Positives abzugewinnen?
Möglicherweise ergeben sich aus dem starken Ryanair Engagement ab HAM ja auch Chancen für BRE?!
Ganz nach dem Prinzip einer Sun-Air...
Soll Ryanair doch die legacy-carrier in Hamburg rauskegeln und zu uns treiben...! :D

Wie stehen für BRE die Chancen, dass der "Fall Sun-Air" Schule macht? Was meint Ihr?
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.
EDDW
Passagier
 
Beiträge: 36
Registriert: Sa 30. Jun 2007, 08:53
Wohnort: Bremen

Re: Sommer 2017

Ungelesener Beitragvon mapuyc » Mo 12. Sep 2016, 02:42

Gleich Null !!!
mapuyc
Flugkapitän
 
Beiträge: 275
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 15:18

Re: Sommer 2017

Ungelesener Beitragvon Ilyushin76fan » Mo 12. Sep 2016, 10:42

In Hamburg gilt der Angriff ganz klar Eurowings.

Bremen ist ja dann doch noch glimpflich davon gekommen, sehen wir mal von STN ab, aber da werden sicher einige Strecken nach STN reduziert werden - Stichwort Brexit = FRexit
Sehe da schon zweistellige Verluste in Stansted :mrgreen:
2018: BRE HAM FRA TUN DOH LPA KUL SIN OSL SJJ MUC

Bild
Benutzeravatar
Ilyushin76fan
Flugkapitän
 
Beiträge: 2848
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 20:56
Wohnort: EDDW

Re: Sommer 2017

Ungelesener Beitragvon mapuyc » Mo 12. Sep 2016, 13:30

Es bleibt gleichwohl die bedauerliche Feststellung - die bislang auch niemand am Flughafen offiziell erklärt hat -, daß BRE m.E. der einzige FR-Flughafen in Deutschland ist, der seit über einem Jahr keine einzige neue FR-Destination bekommen hat. Das ist und bleibt augenfällig und nährt weiter Spekulationen - ob berechtigt oder nicht -, daß irgendetwas zwischen Flughafen und FR nicht funktioniert und BRE für FR günstigstenfalls in einer Art Wartestand steht.
mapuyc
Flugkapitän
 
Beiträge: 275
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 15:18

Re: Sommer 2017

Ungelesener Beitragvon Allerlei » So 18. Sep 2016, 14:17

EDDW hat geschrieben:Möglicherweise ergeben sich aus dem starken Ryanair Engagement ab HAM ja auch Chancen für BRE?!
Ganz nach dem Prinzip einer Sun-Air...
Soll Ryanair doch die legacy-carrier in Hamburg rauskegeln und zu uns treiben...! :D

Wie stehen für BRE die Chancen, dass der "Fall Sun-Air" Schule macht? Was meint Ihr?


Sun Air zieht es nicht wegen Ryanair nach Bremen. Vielmehr wurde Sun Air durch BA Cityflyer "beerbt", was statt zweimal täglich Do328 dreimal täglich S20 bedeutet: https://www.hamburg-airport.de/de/7026.php
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4123
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Sommer 2017

Ungelesener Beitragvon EDDW » So 18. Sep 2016, 23:55

Allerlei hat geschrieben:Sun Air zieht es nicht wegen Ryanair nach Bremen. Vielmehr wurde Sun Air durch BA Cityflyer "beerbt", was statt zweimal täglich Do328 dreimal täglich S20 bedeutet: https://www.hamburg-airport.de/de/7026.php



Sun Air nicht aber vielleicht Andere...?! ;)
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.
EDDW
Passagier
 
Beiträge: 36
Registriert: Sa 30. Jun 2007, 08:53
Wohnort: Bremen

Re: Sommer 2017

Ungelesener Beitragvon pauli » Do 13. Okt 2016, 14:55

pauli
Flugkapitän
 
Beiträge: 405
Registriert: Mi 22. Aug 2007, 18:11

Re: Sommer 2017

Ungelesener Beitragvon mapuyc » Do 13. Okt 2016, 15:25

Das war doch alles bekannt, oder? Wer gehofft hatte, daß man doch noch irgendein neues Ziel anbietet, dürfte nun endgültig wissen, daß diese Hoffnung trog.

Das bedauerliche ist ja: Bremen wird von FR nicht als Business-Airport anerkannt, anders als z.B. NUR, die zwar nicht so viele Ziele haben, aber eben diverse Städteziele, die täglich bedient werden. In diesem Segment will FR (zu Recht) wachsen,
und da traut man Bremen leider (ebenfalls völlig zu Recht) nicht viel zu. Mit Kraftanstrengung ließe sich das in einigen Jahren ändern, dafür brauchen wir aber weder ein grünes, noch ein rotes Rathausdach (allerdings auch kein braunes :o ).
mapuyc
Flugkapitän
 
Beiträge: 275
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 15:18

VorherigeNächste

Zurück zu Ryanair

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder