Erstflug-Event British Airways op. by Sun Air of Scandinavia

Hier geht es um Carrier, wie z.B. Lufthansa, KLM oder Air France.
Forumsregeln
ACHTUNG! Schließung des Forums zu Mitte Mai! Siehe: viewtopic.php?f=11&t=3985

Erstflug-Event British Airways op. by Sun Air of Scandinavia

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Di 1. Nov 2016, 00:13

Mit Sun Air of Scandinavia hat der Bremen Airport einen neuen Airline-Partner gewonnen, der gleich zwei Maschinen in der Hansestadt stationiert hat - und zunächst zwei Ziele in Großbritannien bedient: Manchester und London-City. Am 31. Oktober 2016 feierten die dänische Airline, langjähriger Franchise-Partner von British Airways, und der Flughafen die Aufnahme der Flüge. Die Airline setzt verstärkt auf Business-Reisende und hohe Qualität. Wird das Produkt in Bremen gut angenommen, könnte die Airline hier durchaus noch wachsen.

Das Interesse an dem Event war groß. Rund 80 Journalisten, VIPs und Gäste waren gekommen - einige von ihnen hatten sogar die Gelegenheit, an einem Flug von Bremen nach Manchester und zurück teilzunehmen. Die Airline wollte so von ihrem Produkt überzeugen.

An der Terminal-Zufahrt prangt wieder das British Airways-Logo:
Bild

Die Werbung für die Airline und die neuen Strecken sind in Bremen und am Flughafen nicht zu übersehen:
Bild

Eingecheckt wird im Terminal 1:
Bild

Dekoration der Bremen Lounge:
Bild

Commercial Director der Sun Air, Kristian Tvergaard, bei seinem Grußwort.
Bild

Sun Air-CEO Niels Sundberg ließ es sich nicht nehmen, selbst der Veranstaltung beizuwohnen. In seinem Grußwort ließ er sehr indirekt durchblicken, dass es in Zukunft möglich sei, dass die Airline weitere Ziele aufnehmen könne (er sprach von "Träumen"). Dabei erwähnte er namentlich Zürich und Toulouse. Außerdem ging er darauf ein, dass SAS die Flüge nach Kopenhagen zum Sommer 2017 einstellt. Auch das sei möglicherweise ein Ziel. Derartige Gedankenspiele hängen natürlich von der Entwicklung und Annahme der jetzt eingeführten Strecken ab. Insofern sollte man das keinesfalls als Ankündigung verstehen.
Bild

Hans-Christoph Enge, Honorarkonsul des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland, stieß mit Niels Sundberg an.
Bild

Ein London-Taxi als Fotomotiv vor dem Dornier-Jet.
Bild

Blick ins Innere des Jets - mit bequemen Ledersitzen - die Größe des Innenraums ist für ein Regionalflugzeug dieser Kapazität erstaunlich geräumig.
Bild

Gute Laune bei Pilot Claus Olsen und First Officer Nicki Noel Jorgensen.
Bild

Planmäßig wird Manchester per Jet, London-City mit der Prop bedient.
Bild

Die Dornier 328JET-310 wurde 2001 gebaut und flog vormals für Delta Connection in den USA.
Bild

Kuchen! :D
Bild

Jürgen Bula, Kristian Tvergaard, Niels Sundberg.
Bild

Bild

Bild

Weitgehend pünktlich ging es dann für einige Interessierte nach Manchester.
Bild

Wer das Triebwerk nicht vor der Nase haben möchte, muss versuchen weiter hinten zu sitzen. Der Lärmpegel an Bord ist übrigens durchaus akzeptabel.
Bild

Die Beschleunigung der Dornier ist extrem kraftvoll.
Bild

Der Qualitätsanspruch der Airline spiegelt sich (neben dem Wunsch nach Pünklichkeit, Sauberkeit und Freundlichkeit) vor allem im On-Board-Service wieder. Natürlich war dieser Flug auf gewisse Weise besonders - der Umfang des Service sei jedoch standardmäßig auf allen Flügen derart hoch, hieß es. Dieser braucht m. E. den Vergleich mit der Business Class nicht zu scheuen. Look and Feel entsprechen übrigens der Marke British Airways - aber gleichfalls der dänischen Heimat. Säfte, Bier und Dessert waren z. B. dänisch.
Bild

Service mit Namen:
Bild

Lachs mit Meerettich-Apfel-Sahne-Salat, Brötchen mit Camenbert, Cracker. Natürlich dazu Softdrinks, Säfte, Alkohol (verschiedener Art!), Tee, Kaffee, etc. Selbst ein Digestiv war im Angebot.
Bild

Als Nachtisch Eis aus Dänemark... ;)
Bild

Kaum 30 Minuten Turn-Around in Manchester.
Bild

Ein paar Bonbons zur Feier des Tages...
Bild

Menü des Rückfluges: Kaltes Schweinefleisch mit gebratenen Zwiebeln und Kartoffelsalat, Brötchen, Camenbert, Cracker.
Bild

Nach der Landung in Bremen.
Bild

P.S.: Im aktuellsten Bord-Magazin wird Bremen umfangreich gewürdigt - "redaktionell" aber auch in Form einer Anzeige der BTZ.
Bild

Bild
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4164
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Erstflug-Event British Airways op. by Sun Air of Scandin

Ungelesener Beitragvon Ilyushin76fan » Di 1. Nov 2016, 11:01

Eigentlich schade, das Euch Journalisten nicht das Halloween Adventure nach London City angeboten wurde ;)

Danke für die Eindrücke. Ich bin vor einiger Zeit mal Hamburg-Mannheim mit Rhein Neckar Air geflogen, die ein ähnliches Service Konzept anbieten und war vom Service, wie auch vom Flugzeug schlichtweg begeistert.
Die 328JET fehlt mir allerdings noch. Wenn es mal ein Angebot gibt, oder der Flug auch als Award gebucht werden kann (Meilen sammle ich ja schon in der Oneworld), dann ist Manchester sicher ein Ziel.

Ich hoffe, die Verbindung bleibt länger bestehen und Sun Air findet gefallen und neue Strecken, die sich profitabel fliegen lassen können.
Benutzeravatar
Ilyushin76fan
Flugkapitän
 
Beiträge: 2867
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 20:56
Wohnort: EDDW

Re: Erstflug-Event British Airways op. by Sun Air of Scandin

Ungelesener Beitragvon Andreas Fietz » Di 1. Nov 2016, 17:48

Vielen Dank für die tolle Dokumentation vom Erstflug! Mögen sich diese Verbindungen erfolgreich etablieren!
Benutzeravatar
Andreas Fietz
Moderator
 
Beiträge: 3056
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 22:40
Wohnort: BRE / EDDW

Re: Erstflug-Event British Airways op. by Sun Air of Scandin

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Di 1. Nov 2016, 20:57

Buchbar sind beide Verbindungen jedenfalls bereits bis Oktober 2017.

@Kai: Aktuell kannst Du Flüge für 101 EUR o/w buchen - viel günstiger wirst Du es sicherlich nicht bekommen können. Bei den Meilen: Geht das überhaupt bei einem Subcarrier?
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4164
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Erstflug-Event British Airways op. by Sun Air of Scandin

Ungelesener Beitragvon *EDWB* » Di 1. Nov 2016, 22:16

Schöne Sache!

Sehe ich das richtig, dass ihr während des Fluges vorne reingucken durftet?
Benutzeravatar
*EDWB*
Flugkapitän
 
Beiträge: 1156
Registriert: Do 12. Nov 2009, 20:55
Wohnort: Bremerhaven

Re: Erstflug-Event British Airways op. by Sun Air of Scandin

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Di 1. Nov 2016, 22:57

*EDWB* hat geschrieben:Sehe ich das richtig, dass ihr während des Fluges vorne reingucken durftet?


Richtig.
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4164
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Erstflug-Event British Airways op. by Sun Air of Scandin

Ungelesener Beitragvon Ilyushin76fan » Mi 2. Nov 2016, 11:41

Micha: Solange die Carrier in der gleichen Allianz sind, geht das. Bei QR kostet ein Flug bis 500 Meilen Distanz return ich glaube 24000 Meilen + Steuern. Muß man halt schauen, wie hoch diese sind.
BTW aktuell kostet STN EUR 138 und MAN EUR 160 o/w...
Benutzeravatar
Ilyushin76fan
Flugkapitän
 
Beiträge: 2867
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 20:56
Wohnort: EDDW

Re: Erstflug-Event British Airways op. by Sun Air of Scandin

Ungelesener Beitragvon Allerlei » Mi 2. Nov 2016, 22:00

Ilyushin76fan hat geschrieben:BTW aktuell kostet STN EUR 138 und MAN EUR 160 o/w...


Wenn Du flexibel bist und nächste Woche fliegst, geht es günstiger... Und es kommt darauf an, wie Du suchst: Ich habe gerade einen O/W-Flug für 100,00 Euro gefunden. Same Day kostet derselbe (!) Flug 313 Euro. ;) Wenn Du eine Nacht in MAN bleibst, kannst Du Anfang nächster Woche für 101 Euro O/W fliegen.
Benutzeravatar
Allerlei
Moderator
 
Beiträge: 4164
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Erstflug-Event British Airways op. by Sun Air of Scandin

Ungelesener Beitragvon Ilyushin76fan » Do 3. Nov 2016, 09:45

Leider bin ich nicht so flexibel. Urlaub ist alles verplant.
Hatte die Preise gestern auch gefunden. Da ging sogar der Flug von heute nach MAN für besagte EUR 100.
Ist wohl dieses Startangebot, was für Abflüge von Bremen bis zum 13.11. gilt.
Benutzeravatar
Ilyushin76fan
Flugkapitän
 
Beiträge: 2867
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 20:56
Wohnort: EDDW


Zurück zu Netzwerkcarrier

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder