17.09.2020 - Donnerstag (An-22)

Hier könnt ihr Bilder vom Airport und hier landenden Maschinen mit uns teilen...
Forumsregeln
Bitte benennt Threads die sich mit besonderen Movements eines Tages befassen nach folgendem Muster:
Datum - Wochentag also z.B. "16.10.2008 - Donnerstag", mindestens sollte der Topic damit beginnen! Threads die sich nicht auf einen einzelnen Tag beziehen (z.B. Champions League Charter) sind natürlich auch zulässig.
BRE
Moderator
Beiträge: 866
Registriert: Sa 23. Jun 2007, 17:27
Wohnort: BRE/EDDW
Kontaktdaten:

17.09.2020 - Donnerstag (An-22)

Ungelesener Beitrag von BRE » Di 15. Sep 2020, 22:37

Moin,

folgende Information wurde mir mit der Bitte um Veröffentlichung zugespielt:
Moin, für Donnerstag ist eine AN 22 geplant.
Wird wahrscheinlich UR09307

ETA: 10:00 local ex EDDP Ferry
ETD: 13:00 local to EDDP
Vielleicht ja für den einen oder anderen hier interessant. :)

Benutzeravatar
EDDWMichel
Flugkapitän
Beiträge: 236
Registriert: Sa 13. Jul 2019, 12:48
Wohnort: 28844 Weyhe

Re: 17.09.2020 - Donnerstag (An-22)

Ungelesener Beitrag von EDDWMichel » Mi 16. Sep 2020, 07:18

Moin BRE, aber so was von gut ..... danke !!

Gruß Michael
Avatar: Viva Air - Boeing 737-300 (1989)

Aeropicsgermany
Passagier
Beiträge: 35
Registriert: Mo 20. Apr 2020, 20:24
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: 17.09.2020 - Donnerstag (An-22)

Ungelesener Beitrag von Aeropicsgermany » Mi 16. Sep 2020, 23:48

Sehr schönes Teil und sehr schönes Wetter, welches ihr da morgen habt! Euch viel Erfolg beim Bilder machen, ich sitze da leider in der Schule

LG Jan :)

Benutzeravatar
Andreas Fietz
Moderator
Beiträge: 3327
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 22:40
Wohnort: BRE / EDDW
Kontaktdaten:

Re: 17.09.2020 - Donnerstag (An-22)

Ungelesener Beitrag von Andreas Fietz » Do 17. Sep 2020, 12:13

Das Highlight des Jahrtausends...

Bild

Benutzeravatar
EDDWMichel
Flugkapitän
Beiträge: 236
Registriert: Sa 13. Jul 2019, 12:48
Wohnort: 28844 Weyhe

Re: 17.09.2020 - Donnerstag (An-22)

Ungelesener Beitrag von EDDWMichel » Do 17. Sep 2020, 12:18

Moin, okay .... ja, dann eröffne ich mal den Reigen ............. es werden bestimmt viele Bilder werden, sehr viele Spotter und Interessierte waren vor Ort.
Ohne viel Worte die Antonov AN 22A:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

......... die AN 22 mit dem Bremer Dom

Bild

........... mit HOP Embraer E 170 (F-HBXG) im Vordergrund

Bild

Bild

Bild

Die EI-ENJ rollt heran ...........

Bild

Bild

Bild

Gruß aus Weyhe
Michael
Avatar: Viva Air - Boeing 737-300 (1989)

Benutzeravatar
EDDWMichel
Flugkapitän
Beiträge: 236
Registriert: Sa 13. Jul 2019, 12:48
Wohnort: 28844 Weyhe

Re: 17.09.2020 - Donnerstag (An-22)

Ungelesener Beitrag von EDDWMichel » Do 17. Sep 2020, 12:20

:D ....... oh ...... Andreas eröffnete den Reigen ................
Avatar: Viva Air - Boeing 737-300 (1989)

Benutzeravatar
Arnold Bruns
Co-Pilot
Beiträge: 156
Registriert: Fr 3. Aug 2018, 23:06
Wohnort: Delmenhorst / EDDW

Re: 17.09.2020 - Donnerstag (An-22)

Ungelesener Beitrag von Arnold Bruns » Do 17. Sep 2020, 17:08

Moin Moin neben einigen anderen Fotos kann ich auch noch ein paar Bilder von der Antonov AN22A hinzufügen.
Unter Anderem von der Polar 5 und der Polar 6.


Die obligatorische Dusche erfolgte erst kurz vor dem Start.
Bild

In Warteposition.
Bild

Sie rollt weiter zum Start
Bild

Gleich erfolgt der Start
Bild

Die Polar 6
Bild

Hubschrauber der Bundeswehr 79+57
Bild

Die Polar 5
Bild
Liebe Grüße von Arnold :)

Aeropicsgermany
Passagier
Beiträge: 35
Registriert: Mo 20. Apr 2020, 20:24
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: 17.09.2020 - Donnerstag (An-22)

Ungelesener Beitrag von Aeropicsgermany » Do 17. Sep 2020, 17:19

Nachdem ich in der Schule glücklicher Weise die letzten beiden Stunden Entfall hatte, habe ich mich direkt auf den Weg nach Bremen gemacht um die AN22 bei dem Start einzufangen :)

Hier meine Bilder:

UR-09307

Bild

Bild


grüße aus Oldenburg
Jan! :D

Benutzeravatar
Ilyushin76fan
Flugkapitän
Beiträge: 3206
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 20:56
Wohnort: EDDW

Re: 17.09.2020 - Donnerstag (An-22)

Ungelesener Beitrag von Ilyushin76fan » Do 17. Sep 2020, 18:51

Bei mir wurde es dann ganz knapp.
10:07 Uhr Videocall beendet
10:09 Uhr im Auto
10:20 Uhr Landung und erstes Foto :D

Deshalb von mir eine andere Perspektive der AN-22 "Antei"

Bild

Bild

Bild

Leider können die Fotos den Sound nicht wiedergeben. Dieser ist einfach einmalig, insbesondere, wenn sie im "Leerlauf" reinsegelt.

Benutzeravatar
EDDWMichel
Flugkapitän
Beiträge: 236
Registriert: Sa 13. Jul 2019, 12:48
Wohnort: 28844 Weyhe

Re: 17.09.2020 - Donnerstag (An-22)

Ungelesener Beitrag von EDDWMichel » Do 17. Sep 2020, 19:02

Tach nochmals, zu meinen Bilder vom Vormittag habe ich noch die Startphase abgelichtet. Jupp Ilyushin ... der Sound war mega !! Grüße an Jan, der es tatsächlich noch schaffte Bilder zu schießen und nochmals ein "Hallo" an Arnold .............

Nach dem Losrollen gab es eine Abschiedsdusche vom Airport .......

Bild

Bild

jo, dann nahm der Sound zu ........ richtig gut !!

Bild

Bild

Bild


..... und abschließend drehte er auf .........

Bild

.... und tschüß ........ kiek mol wedder in .....

Bild

Bild


.............. und ich grüße aus Weyhe
Michael
Avatar: Viva Air - Boeing 737-300 (1989)

VEL
Passagier
Beiträge: 24
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 21:52

Re: 17.09.2020 - Donnerstag (An-22)

Ungelesener Beitrag von VEL » Do 17. Sep 2020, 20:10

Moin,

danke für die Ankündigung! Den großen Flieger wollte ich mir dann auch mal ansehen. Die Landung habe ich von der Besucherterrasse aus verfolgt:

Gelandet!
Bild

Schau mir in die Augen!
Bild

Das BRE-Team fuhr stilecht im Lada Niva vor
Bild

Auch sonst war zu der Zeit echt was los auf dem Bremer Flughafen, die anderen Airlines wollten auch alle posieren - das ergab einen interessanten Größenvergleich..

Gleiche Farben - Ryanair B-737 EI-EMB nach Malaga und Antonov Arlines AN 22
Bild

KLM Cityhopper Embraer E175 PH-EXT nach Amsterdam
Bild

Air France Embraer E170 F-HBXG nach Paris
Bild

und ne kleine Lufthansa... CRJ900 D-ACNE nach Frankfurt
Bild

Zum Start ging es auf die andere Seite.
Und da hebt die AN 22 langsam ab
Bild

Kaum ist der Zaun überwunden, wird auch schon das Fahrwerk eingeklappt!
Bild

Sehr interessant, und auch akustisch ein Erlebnis, diesen Flieger mal landen und starten zu sehen!

Viele Grüße
Björn

CPN1980
Beiträge: 9
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:11

Re: 17.09.2020 - Donnerstag (An-22)

Ungelesener Beitrag von CPN1980 » Do 17. Sep 2020, 21:06

Sam Chui, einer der bekanntesten Aviation Blogger der Welt, war auch mit an Bord und hat bereits viele Bilder in den sozialen Netzwerken gepostet, in den kommenden Tagen wird er sicherlich auch noch ein Video auf youtoube einstellen

Antares
Passagier
Beiträge: 16
Registriert: Do 19. Jul 2018, 12:54
Wohnort: nah am EDDW

Re: 17.09.2020 - Donnerstag (An-22)

Ungelesener Beitrag von Antares » Do 17. Sep 2020, 22:29

Moin!
Auch von mir einen herzlichen Dank für die Ankündigung durch BRE (bzw. besonders auch durch Andy - komme ja nicht jede Tag dazu hier zu schauen...)!!!

Zur Ankunft konnte ich mich frei schaufeln und mit dem Fahrrad auf den Ochtumdeich kommen. War ein tolles Erlebnis. Der Abflug war leider nicht einzurichten...

Vielen Dank auch für die bereits vielen tollen Bilder hier! Sind viele tolle Ansichten und Blickwinkel dabei.

Noch eine neugierige Frage: Hat eigendlich jemand mitbekommen was da verladen wurde? Nach gerade mal zwei Stunden ist die AN-22 ja schon wieder von Schkeuditz gen Baku gestartet und in diesem Augenblick noch unterwegs...

Ach und noch eins, wozu ich auf die Schnelle nix im Netz finden konnte: Welche Bewandnis haben die unteren Bugfenster? Sitzt da der Ausguck für die Sichtnavigation? :mrgreen: Oder hat das mit den ursprünglichen, militärischen Zwecken zu tun und wurde bei der Zivilversion belassen?

Beste Grüße in die Runde!
...Ulrich alias Antares

Carsten
Flugkapitän
Beiträge: 1364
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 20:41

Re: 17.09.2020 - Donnerstag (An-22)

Ungelesener Beitrag von Carsten » Do 17. Sep 2020, 23:00

N´abend!
Donnerkiesel! Was für ein Highlight an diesem perfekten Spätsommertag:
Klasse Fotos und sensationelle Eindrücke von Euch. Hier mein Beitrag dazu:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Beste Grüße

Carsten

Aeropicsgermany
Passagier
Beiträge: 35
Registriert: Mo 20. Apr 2020, 20:24
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: 17.09.2020 - Donnerstag (An-22)

Ungelesener Beitrag von Aeropicsgermany » Do 17. Sep 2020, 23:35

Antares hat geschrieben:
Do 17. Sep 2020, 22:29
Moin!
Auch von mir einen herzlichen Dank für die Ankündigung durch BRE (bzw. besonders auch durch Andy - komme ja nicht jede Tag dazu hier zu schauen...)!!!

Zur Ankunft konnte ich mich frei schaufeln und mit dem Fahrrad auf den Ochtumdeich kommen. War ein tolles Erlebnis. Der Abflug war leider nicht einzurichten...

Vielen Dank auch für die bereits vielen tollen Bilder hier! Sind viele tolle Ansichten und Blickwinkel dabei.

Noch eine neugierige Frage: Hat eigendlich jemand mitbekommen was da verladen wurde? Nach gerade mal zwei Stunden ist die AN-22 ja schon wieder von Schkeuditz gen Baku gestartet und in diesem Augenblick noch unterwegs...

Ach und noch eins, wozu ich auf die Schnelle nix im Netz finden konnte: Welche Bewandnis haben die unteren Bugfenster? Sitzt da der Ausguck für die Sichtnavigation? :mrgreen: Oder hat das mit den ursprünglichen, militärischen Zwecken zu tun und wurde bei der Zivilversion belassen?

Beste Grüße in die Runde!
...Ulrich alias Antares
Moin!
Die Antonov hat einen Bus, der angeblich für das Azerbaijanische Government ist abgeholt, welcher jetzt auf dem Weg nach Baku ist...

Und ja, der Sitz da unten am Bugfenster gehört dem Navigator :)

Grüße

Antworten