Sommer 2013

Hier gehört alles zu Germania rein
Forumsregeln
ACHTUNG! Änderungen der Nutzungsbedigungungen - Vorerst Weiterbetrieb des Forums; siehe: viewtopic.php?p=32358#p32358
Allerlei
Moderator
Beiträge: 4181
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Sommer 2013

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Do 16. Mai 2013, 10:20

Allerlei hat geschrieben:Vier Bilder zum Erstflug BRE-DME-BRE gibt es auf der Germania-Facebook-Site:

https://www.facebook.com/media/set/?set ... 640&type=1
So, noch einmal, da ich weiß, dass nicht jeder bei Facebook ist (die Bilder kann man ja aber trotzdem sehen). Das Album zum Erstflug ist gestern Abend noch um etliche weitere Aufnahmen ergänzt worden.

EDIT: Ein Video (auf russisch) gibt es hier, interessant ab ca. Min. 1.18: http://www.vesti.ru/only_video.html?vid=506781

rcraft
Flugkapitän
Beiträge: 742
Registriert: So 24. Jun 2007, 20:53
Wohnort: Bremerhaven

Re: Sommer 2013

Ungelesener Beitrag von rcraft » So 26. Mai 2013, 18:26

Kurze Momentaufnahme des heutigen DME-Fluges:
Eingecheckt haben ca. 65-70 Paxe während meiner ca. zweistündigen Beobachtung. ( Preischeck von gestern Abend für heute: 149,88€/ und es gibt noch viele Termine mit günstigeren Tarifen, selbst in den Sommerferien!); die Mehrheit war russisch, auch Geschäftsleute waren dabei. Nachdem um 13:10 zwei Schalter geöffnet wurden und ein kleiner Pulk von ca. 35 Passagieren abgefertigt war, herrschte teilweise gähnende Leere; rund 1 Stunde vor Abflug wurde es dann noch mal etwas voller mit einer Reisegruppe von 12 Personen und den restlichen Passagieren. Insgesamt für mich ein schwarzer Sonntag. :(

rcraft
Flugkapitän
Beiträge: 742
Registriert: So 24. Jun 2007, 20:53
Wohnort: Bremerhaven

Re: Sommer 2013

Ungelesener Beitrag von rcraft » Di 28. Mai 2013, 14:39

Heute kamen aus DME exakt 51 Passagiere :shock: .(persönliche Zählung; war ein 129 € Flug)

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4181
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Sommer 2013

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Di 28. Mai 2013, 15:01

Wäre das repräsentativ für den Gesamtsommer könnte man sagen: eine Nachfrage ist durchaus gegeben, eine 319 ist aber zu groß - oder 3/7 zuviel?... Grundsätzlich teile ich aber Deine Einschätzung, dass es unterm Strich mit den Preisangaben nicht prickelnd aussieht, was man als Außensteher halt mitbekommt (NCE möchte ich schon gar nicht hinterfragen).

Danke für die Zahlen.

Danielneu96
Passagier
Beiträge: 44
Registriert: Do 28. Feb 2013, 19:50

Re: Sommer 2013

Ungelesener Beitrag von Danielneu96 » Di 28. Mai 2013, 21:36

Könnte einer einmal die Paxe vom NCE Flug zählen? Währe echt nett da ich zu weit vom Flughafen wohne. :) Danke schon mal.

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4181
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Sommer 2013

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Mi 29. Mai 2013, 12:42

Passend dazu auch Hinweise auf die Auslastungszahlen bei airliners.de:

http://forum.airliners.de/topic/14737-i ... /?p=649455
http://forum.airliners.de/topic/14737-i ... /?p=649525

Um es mal vorsichtig auszudrücken: Eine Erfolgsgeschichte sieht - ähem -anders aus... Ich glaube, alles weitere kann man sich hochrechnen, wenn das anhält.

rcraft
Flugkapitän
Beiträge: 742
Registriert: So 24. Jun 2007, 20:53
Wohnort: Bremerhaven

Re: Sommer 2013

Ungelesener Beitrag von rcraft » Mi 29. Mai 2013, 14:56

Wer ist dieser "Max"?
Warum postet er nicht bei uns?
Wie kommt er an die Zahlen?
Wie können wir ihn für uns gewinnen? ;)

haubra
Flugkapitän
Beiträge: 1445
Registriert: So 24. Jun 2007, 19:34
Wohnort: Bremen

Re: Sommer 2013

Ungelesener Beitrag von haubra » Mi 29. Mai 2013, 20:22

Allerlei hat geschrieben:Gibt es am 31. Mai und 7. Juni tatsächlich Zusatzflüge nach Burgas oder ist das ein Fehler im Flugplan? Unterschiedliche Flugnummern, -zeiten...?
Hier mal die Abflüger der Germania für Freitag:

von nach Flugnummer geplant erwartet Status
BREMEN (BRE ) VARNA (VAR ) ST7262 06:05 06:05
BREMEN (BRE ) PALMA DE MALLORCA (PMI ) ST4570 06:30 06:30
BREMEN (BRE ) BURGAS (BOJ ) ST7988 14:55 14:55
BREMEN (BRE ) BURGAS (BOJ ) ST2424 20:20 20:20
BREMEN (BRE ) VARNA (VAR ) ST2828 21:30 21:30

Der "Rückflug" des letzten Bugas-Fluges kommt übrigens Sonnabendmorgen um 6.05 Uhr rein.

stevebremen
Co-Pilot
Beiträge: 126
Registriert: Do 3. Mai 2012, 09:50

Re: Germania

Ungelesener Beitrag von stevebremen » Do 30. Mai 2013, 19:15

Heute Abflüge in Bremen

52 paxe nach Moskau und 41 paxe nach Nizza

stevebremen
Co-Pilot
Beiträge: 126
Registriert: Do 3. Mai 2012, 09:50

Re: Germania

Ungelesener Beitrag von stevebremen » Do 30. Mai 2013, 23:37

Aus Moskau 32paxe und aus Nizza 46 paxe

rcraft
Flugkapitän
Beiträge: 742
Registriert: So 24. Jun 2007, 20:53
Wohnort: Bremerhaven

Re: Germania

Ungelesener Beitrag von rcraft » Fr 31. Mai 2013, 06:00

Danke "stevebremen" !

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4181
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Sommer 2013

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Di 11. Jun 2013, 14:07

Bei airliners.de sind von User "Max" weitere Pax-Zahlen für ST ab BRE gemeldet worden.

http://forum.airliners.de/topic/14737-i ... /?p=649668

Also wenn das so stimmt, dann würde ich für NCE nicht die Hand ins Feuer legen, dass das den ganzen Sommer noch geflogen wird. :?

Bei DME sei noch angemerkt, dass die Preise Ende Juni bzw. im Juli teils etwas höher ausfallen. Könnte ein Indiz sein, dass es in den Ferien etwas besser läuft.

rcraft
Flugkapitän
Beiträge: 742
Registriert: So 24. Jun 2007, 20:53
Wohnort: Bremerhaven

Re: Sommer 2013

Ungelesener Beitrag von rcraft » Di 11. Jun 2013, 14:23

Da tränen einem ja die Augen.
Allerlei hat geschrieben:Bei DME sei noch angemerkt, dass die Preise Ende Juni bzw. im Juli teils etwas höher ausfallen. Könnte ein Indiz sein, dass es in den Ferien etwas besser läuft.
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Strecke im Winter fortgesetzt wird.(Bisher auch nicht buchbar)

Sheremetyevo
Beiträge: 1
Registriert: So 16. Jun 2013, 01:33

Re: Sommer 2013

Ungelesener Beitrag von Sheremetyevo » So 23. Jun 2013, 23:35

Heute waren nach DME 65 Passagiere (62 + 3 Infants) an Bord (bin selber zum ersten Mal mitgeflogen).

Obwohl ich mir anderes wünsche, wird es die Germania m.E. sehr schwer haben diese Strecke auf Dauer erfolgreich zu bedienen:

1. Fehlende Einbindung in eine der großen Allianzen und damit fehlende Umsteiger. Auf meinen regelmäßigen SU-Flügen ab SXF, HAM und HAJ sind jedesmal gefühlt zwischen 25-40% Umsteiger).
2. zu großes Fluggerät: die Aeroflot hat vergleichbare Strecken (z.B. DRS, HAJ) zunächst mit A319 geflogen (116 Plätze), selbst der A320 hat bei SU nur 140 Sitzplätze (allerdings inklusive 20 Sitzplätze in C)
3. Mangelnde Bekanntheit der Germania in Russland / Akzeptanz: meiner Erfahrung nach ist der überwiegende Teil der Passagiere zwischen Russland und Deutschland russischer Herkunft und in Russland Zuhause. Dies gilt nicht nur für Flüge mit russischen Gesellschaften sondern auch für LH und AB. Und viele Russen bevorzugen mittlerweile russische Gesellschaften, insbesondere SU. Auch müsste ST meiner Ansicht nach aber wesentlich mehr Werbung in Moskau machen um die Flüge hier bekannt zu machen.
4. Mangelnder Komfort für Vielflieger: das Fehlen einer Business Class, eines Vielfliegerprogrammes, einer Lounge sowie die enge Bestuhlung (die derzeit allerdings noch durch das reichhaltige Platzangebot mangels Auslastung kompensiert wird) wird manchen Vielflieger von einer Buchung bei ST abhalten.
5. Anflug von DME: obwohl DME Russlands größter Verkehrsflughafen ist und für einige Jahre (so zwischen 2004 - 2009) auch Russlands modernster Flughafen war, ist er mit dem Neubau/Umbau von SVO (Terminal D, E und A) und VKO für viele Reisende nur noch 2. Wahl da a) zu weit vom Stadtzentrum entfernt + in der falschen Richtung gelegen und b) zu überlaufen.

Wie gesagt, ich würde mich freuen wenn das Angebot aufrecht erhalten und zukünftig ausgebaut würde, habe aber aus den o.g. Gründen meine Zweifel. Eine 3-4 wöchentlichen Anbindung durch SU mit A319 (a la DRS) wäre sicherlich die risikoärmere Variante.

rcraft
Flugkapitän
Beiträge: 742
Registriert: So 24. Jun 2007, 20:53
Wohnort: Bremerhaven

Re: Sommer 2013

Ungelesener Beitrag von rcraft » Mo 24. Jun 2013, 08:37

Vielen Dank "Sheremetyevo" für Deine überzeugende Analyse und herzlich willkommen im Forum.

Antworten