Sommer 2022

Hier gehört alles zu Touristik-Charter rein, ausgenommen Air Berlin und Germania!
Forumsregeln
In diesem Bereich bitte KEINE Beiträge zu Airlines, die eigene Bereiche haben!(Netzwerkcarrier, Germania und Ryanair)

Beiträge zu diesen Airlines werden hier ohne weiteren Kommentar gelöscht!
haubra
Flugkapitän
Beiträge: 1681
Registriert: 24. Juni 2007 19:34
Wohnort: Bremen

Sommer 2022

Ungelesener Beitrag von haubra » 5. Mai 2021 16:39

Corendon
nach AYT 2/7 (do+so)

Benutzeravatar
BremenFR
Flugkapitän
Beiträge: 268
Registriert: 20. Juli 2007 17:06
Wohnort: Rendsburg

Re: Sommer 2022

Ungelesener Beitrag von BremenFR » 17. Juni 2021 07:13

Eurowings
nach PMI 5/7 (Mo,Mi,Fr,Sa,So)
Bild

haubra
Flugkapitän
Beiträge: 1681
Registriert: 24. Juni 2007 19:34
Wohnort: Bremen

Re: Sommer 2022

Ungelesener Beitrag von haubra » 26. Juni 2021 18:50

Corendon
nach HRG 1/7 (so) ab Mai

Benutzeravatar
BremenFR
Flugkapitän
Beiträge: 268
Registriert: 20. Juli 2007 17:06
Wohnort: Rendsburg

Re: Sommer 2022

Ungelesener Beitrag von BremenFR » 1. Juli 2021 13:10

Sun Express
nach AYT 2/7 (Do/So)
nach ADB 2/7 (Di/Sa)
Bild

haubra
Flugkapitän
Beiträge: 1681
Registriert: 24. Juni 2007 19:34
Wohnort: Bremen

Re: Sommer 2022

Ungelesener Beitrag von haubra » 15. September 2021 13:28

Sunexpress
nach AYT jetzt 3/7 (mi, fr und so)

Corendon
nach ADB 2/7 (mo+fr)

Voyage Air
nach Burgas 1/7 (so)

Sundair
nach PMI 6/7 (außer so)
nach AYT 2/7 (fr+sa)
nach FUE 2/7 (mo+fr)

mapuyc
Flugkapitän
Beiträge: 391
Registriert: 17. Juli 2009 15:18

Re: Sommer 2022

Ungelesener Beitrag von mapuyc » 15. September 2021 18:52

Mein Gott, ist das armselig! In diesem schäbigen Klimadorf am Markt wird ja die Schließung des Flughafens verlangt. Gäbe es nicht Airbus, es würde vermutlich kaum jemand merken, dass da etwas fehlte . Es ist einfach nur noch trostlos. Und niemand scheint befähigt, hier etwas positiv zu ändern.
Manfred Ernst galt seinerzeit wahrlich nicht als großer Airline-Aquisiteur. Im Nachhinein wirkt es wie die Zeit der Champions League gegen die heutige Zweite Liga.
Einzig unsere Stadtentwicklungs-Verhinderungs-Senatorin, die ja auch gleichzeitig Verkehrs-Verhinderungs-Senatorin ist, dürfte von dieser klimaschonenden Entwicklung begeistert sein, läßt sie doch keine Maßnahme aus, Bremen in die wirtschaftliche Bedeutungslosigkeit zu stürzen.Oder hat sie vielleicht gar dem Management ein heimliches Aquiseverbot verordnet.....?!

haubra
Flugkapitän
Beiträge: 1681
Registriert: 24. Juni 2007 19:34
Wohnort: Bremen

Re: Sommer 2022

Ungelesener Beitrag von haubra » 15. September 2021 19:46

nu mal ruhig mit die Pferde....

TUI hat gerade angefangen die ersten Ziele mit Sundair freizuschalten. Da wird die nächsten Tage noch einiges kommen.
Den Flugzeiten nach, wird Sundair eine zweite Maschine in Bremen stationieren.

Und: die Beste Zeit hatte der Airport nicht in der Ernst-Zeit, sondern in der Zeit mit Germania, und an deren Pleite ist nicht
mal Frau Schäfer schuld gewesen.
Und auch noch ein Wort zum Klimadorf: Wir sollten froh sein, dass es Aktivisten gibt, denen unsere Zukunft wichtiger ist,
als der eigene Geldbeutel. Nicht alle leugnen den menschengemachten Klimawandel, oder gänzen mit sinnentleerten Schlag-
wörtern, wie "erfinden statt verbieten"...

mapuyc
Flugkapitän
Beiträge: 391
Registriert: 17. Juli 2009 15:18

Re: Sommer 2022

Ungelesener Beitrag von mapuyc » 16. September 2021 00:02

Lieber Haubra,
Deinen Optimismus in Bezug auf Sundair würde ich gern teilen. Ich hoffe, dass Du recht hast. Klar ist natürlich, dass noch nicht alles für 22 da ist.
Ernst hatte Ryanair geholt, sein Nachfolger die Verbindung mit Germania ausgebaut. Nach deren tragischer Pleite sind die Kompensationsversuche bislang wenig erfolgreich gewesen und durch Corona natürlich erheblich zurückgeworfen. Der Eindruck bleibt gleichwohl, dass andere hier erfolgreicher sind.
Zum Klimadorf: Deine Grundaussage unterschreibe ich. Allerdings : Hast Du mal versucht, mit denen ins Gespräch zu kommen, mit ihnen zu diskutieren oder überhaupt eine Meinung zu bekommen. Da kommt - außer geradezu feindselig-mißtrauischer Näherung (wenn Du überhaupt Beachtung findest) - weniger als wenig. Da verstehe ich die Stadt und ebenso die Gerichte nicht, dass diese abweisende , überhaupt nicht auf Information ausgerichtete Art und Methode so lang geduldet wird. Demokratiekultur haben die definitiv nicht. Aber das nur am Rande.

haubra
Flugkapitän
Beiträge: 1681
Registriert: 24. Juni 2007 19:34
Wohnort: Bremen

Re: Sommer 2022

Ungelesener Beitrag von haubra » 16. September 2021 17:25

Sundair

nach HRG 1/7 (mi)
nach HER 4/7 (di,mi,sa,so)
nach RHO 2/7 (do+so)

mapuyc
Flugkapitän
Beiträge: 391
Registriert: 17. Juli 2009 15:18

Re: Sommer 2022

Ungelesener Beitrag von mapuyc » 17. September 2021 14:43

Grob geschätzt, 1 1/2 Maschinen, oder ? Bzw. 1 und an 3 Tagen ein Flug von außen, etwa als w-pattern.

haubra
Flugkapitän
Beiträge: 1681
Registriert: 24. Juni 2007 19:34
Wohnort: Bremen

Re: Sommer 2022

Ungelesener Beitrag von haubra » 17. September 2021 17:23

Bislang wird alles ab BRE geflogen. Es ist eher umgekehrt, dass von BRE aus von PMI, AYT und HER W-Pattern
bedient werden. Mo, Mi und Fr sind voll, Di wird wohl für Beirut freigehalten, Do und So sind noch zwei Slots
frei, in die z.B. Kos passen würde, Fr würde noch ein längerer Umlauf (also Kanaren o. ä.) passen.
Es sind also wirklich zwei Maschinen in BRE.

haubra
Flugkapitän
Beiträge: 1681
Registriert: 24. Juni 2007 19:34
Wohnort: Bremen

Re: Sommer 2022

Ungelesener Beitrag von haubra » 17. September 2021 19:40

Sundair

AYT wandert von Fr auf Mo, damit weiter 2/7 (mo+sa)
RHO +1, damit nun 3/7 (di,do+so)
KGS 2/7 (do+so)

damit ist nur noch freitags 1 Maschine frei.

Montag
BRE 6.00 PMI 12.05 BRE 12.45 FUE 22.55 BRE
BRE 6.00 AYT 22.30 BRE

Dienstag
BRE 6.00 PMI 12.05 BRE 12.55 RHO 21.05 BRE
BRE 6.00 HER 22.30 BRE

Mittwoch
BRE 7.30 PMI 20.45 BRE
BRE 11.25 HRG 22.30 BRE

Donnerstag
BRE 6.00 HER 13.50 BRE 14.40 RHO 22.50
BRE 6.00 KGS 14.00 BRE 14.50 PMI 20.55

Freitag
BRE 6.00 PMI 12.05 BRE 12.50 FUE 22.50 BRE

Sonnabend
BRE 6.00 AYT 13.50 BRE 14.40 HER 22.30 BRE
BRE 7.30 PMI 20.45 BRE

Sonntag
BRE 6.00 HER 22.30 BRE
BRE 6.00 RHO 14.10 BRE 15.00 KGS 22.50 BRE

Benutzeravatar
B727
Flugkapitän
Beiträge: 366
Registriert: 1. Februar 2009 09:23
Wohnort: Bremen

Re: Sommer 2022

Ungelesener Beitrag von B727 » 17. September 2021 19:59

Sundair wollte ähnlich auch diesen Sommer fliegen, was dann geflogen wurde, ist bekannt. Wer weiss, wie,es nächstes Jahr wird. Ich kann nur empfehlen, keine Einzelplätze direkt bei Sundair zu buchen sondern nur über Reiseveranstalter.

Benutzeravatar
EDDWMichel
Flugkapitän
Beiträge: 569
Registriert: 13. Juli 2019 12:48
Wohnort: 28844 Weyhe

Re: Sommer 2022

Ungelesener Beitrag von EDDWMichel » 19. September 2021 17:31

Hallo mapuyc, hallo haubra, ich danke Euch für eure Mühen uns eine Vorschau auf die Urlaubsflüge im Sommer 2022 zu geben. Und natürlich weiß ich, es ist alles ohne Gewähr ......... völlig klar ..........

Bei Voyage Air bin ich recht skeptisch ............. warum diese Fluglinie mit ihrer Oldtimer 737 schon diesen Sommer nicht einmal nach Bremen kam (trotz hochfliegender Pläne) ist mir ein Rätsel.

Normalerweise bin ich ein zuversichtlicher Mensch, aber das Angebot an der Art Flügen ist aktuell schon recht übersichtlich. Gefühlt meine ich auch, andere Airports sind da weiter. Auch bei den Linienflügen. Ja, ich weiß, noch ist Corona ..... wie natürlich überall .......
Ich werde dennoch das Gefühl nicht los, dass hier in Bremen die Aquise recht ruhig verläuft.

Okay, mit Pristina wurde gezeigt dass etwas gehen kann ............. hm, okay ....... schaun wir mal.

Gruß aus Weyhe
Avatar: CargoLux - Canadair CL-44 (1974/Foto: EDDWMichel)

mapuyc
Flugkapitän
Beiträge: 391
Registriert: 17. Juli 2009 15:18

Re: Sommer 2022

Ungelesener Beitrag von mapuyc » 19. September 2021 18:37

Meine Beiträge sind ja eher kritischer Art, die verdienstvolle Zusammenstellung hat allein Haubra bewerkstelligt. Dafür besten Dank!
Eine echte Lücke im Angebot sind ja (neben vielen anderen Wünschen) die Kanaren. Eine Bedienung von LPA 3w und TFS 2w, daneben ACE 1x sollte für einen Standort wie BRE nach Corona nun wirklich zum Minimalstandard gehören.
Im übrigen: Der von haubra aufgemachte Flugplan sollte schon von Anfang Mai bis Ende Oktober gelten. Auch das wäre für mich Minimalstandard. Ich erinnere nach dem Ende von Germania, dass der volle Flugplan erst ab Juni bis Ende September / Anfang Okt. geflogen wurde. Das ist fürs Schwarze Meer ok, nicht aber für die Mittelmeer- oder Atlantikziele.

Antworten