bmi regional nach Toulouse

Hier gehört alles rein, was in die anderen Airline-Areas schlicht nicht passt. Beispiele sind: Fußball-Charter, Militär-Flüge, Billigflieger ausser Ryanair...
Forumsregeln
ACHTUNG! Änderungen der Nutzungsbedigungungen - Vorerst Weiterbetrieb des Forums; siehe: viewtopic.php?p=32358#p32358
Allerlei
Moderator
Beiträge: 4181
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: bmi regional nach Toulouse

Ungelesener Beitrag von Allerlei » So 15. Okt 2017, 00:25

Merkwürdig. Warum sollte BMI das aufgeben? :shock:

Im neuen BRE-Magazin wird noch alles regulär angekündigt. Klar, der Stand ist älter.

Bezieht sich das nur auf die Reservierungssysteme von BM/SN oder weißt du noch mehr?

Junkers
Passagier
Beiträge: 47
Registriert: Do 8. Aug 2013, 15:01

Re: bmi regional nach Toulouse

Ungelesener Beitrag von Junkers » So 15. Okt 2017, 09:20

In der Vorschau zum Winterflugplan 2017 / 2018 sind die beiden Ziele Brüssel und Toulouse auch nicht mehr aufgeführt.

haubra
Flugkapitän
Beiträge: 1445
Registriert: So 24. Jun 2007, 19:34
Wohnort: Bremen

Re: bmi regional nach Toulouse

Ungelesener Beitrag von haubra » So 15. Okt 2017, 11:44

Junkers hat geschrieben:In der Vorschau zum Winterflugplan 2017 / 2018 sind die beiden Ziele Brüssel und Toulouse auch nicht mehr aufgeführt.
In der Printausgabe, die gestern dem WK beilag, sind beide Ziele noch aufgeführt...

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4181
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: bmi regional nach Toulouse

Ungelesener Beitrag von Allerlei » So 15. Okt 2017, 12:05

Die Online-Karte ist sicherlich die aktuelle Fassung. Nach Dateibezeichnung Stand 11. Oktober.

Was ist da passiert?

Bei Brüssel ließe sich ja noch eventuell EW vermuten. Aber warum TLS? Und dann so plötzlich?

Junkers
Passagier
Beiträge: 47
Registriert: Do 8. Aug 2013, 15:01

Re: bmi regional nach Toulouse

Ungelesener Beitrag von Junkers » So 15. Okt 2017, 15:17

Sorry, ja auf der Internetseite ist der aktuelle Winterflugplan.

Ilyushin76fan
Flugkapitän
Beiträge: 2884
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 20:56
Wohnort: EDDW

Re: bmi regional nach Toulouse

Ungelesener Beitrag von Ilyushin76fan » Mo 16. Okt 2017, 08:31

Allerlei hat geschrieben:Merkwürdig. Warum sollte BMI das aufgeben? :shock:

Im neuen BRE-Magazin wird noch alles regulär angekündigt. Klar, der Stand ist älter.

Bezieht sich das nur auf die Reservierungssysteme von BM/SN oder weißt du noch mehr?
Mir ist es selbst auch nicht aufgefallen. Der Tip kam von jemanden, der die Strecke häufiger fliegt.
Nach Prüfung der Reservierungssysteme sind die Flüge nicht mehr drin.

Konzentriert Airbus jest seine Flugaktivitäten auf Finkenwerder?
Die Flüge für SN nach Bremen waren wohl immer gut gebucht, da man gut aus Skandinavien in BRU umsteigen konnte. Ein doppelter Tagesrand wäre selbstverständlich zu bevorzugen, aber so...

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4181
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: bmi regional nach Toulouse

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Di 17. Okt 2017, 07:58

Bremer Flughafen verliert zwei Verbindungen (Radio Bremen):

https://www.butenunbinnen.de/nachrichte ... en100.html

Ist es Zufall, das bmi zum WFP Rostock-Stuttgart aufnimmt?

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4181
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: bmi regional nach Toulouse

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Mi 18. Okt 2017, 12:50

Einem User im pprune-Forum zufolge geht die Maschine nach München - um dort als viertes Flugzeug die Basis zu verstärken.

banny
Flugbegleiter
Beiträge: 97
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 15:25

Re: bmi regional nach Toulouse

Ungelesener Beitrag von banny » Do 19. Okt 2017, 05:04

Erst heute wurde die neue Route von Muc nach Saarbrücken bekannt gegeben...dürfte also stimmen, mit der lh und bmi scheinen sich ja wieder zwei gefunden zu haben^^.

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4181
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: bmi regional nach Toulouse

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Mo 5. Mär 2018, 11:57

So am Rande: HAM-TLS mit Eurowings wird ab April auch nicht mehr bedient. Also dann keine Direktflüge mehr aus dem Norden nach Toulouse. Oder habe ich was übersehen?

Vielleicht weiß das ja jemand: Darf die Verbindung zwischen XFW und TLS auch z. B. von Familienmitgliedern der Airbus-Mitarbeiter genutzt werden? Auf so einer Strecke gibt es doch bestimmt auch ein Peripherie-Aufkommen, oder?

Antworten