AIS Airlines

Hier gehört alles rein, was in die anderen Airline-Areas schlicht nicht passt. Beispiele sind: Fußball-Charter, Militär-Flüge, Billigflieger ausser Ryanair...
B727
Flugkapitän
Beiträge: 225
Registriert: So 1. Feb 2009, 10:23
Wohnort: Bremen

Re: AIS Airlines

Ungelesener Beitrag von B727 » Do 18. Dez 2014, 10:06

Da es bisher nicht bekanntgegeben wurde, glaube ich nicht daran. zumindest nicht für den Winter 2014/5.

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4205
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: AIS Airlines

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Do 18. Dez 2014, 10:36

B727 hat geschrieben:Da es bisher nicht bekanntgegeben wurde, glaube ich nicht daran. zumindest nicht für den Winter 2014/5.
Ich auch nicht. :-) Luxemburg war in der Übersicht auch enthalten...

B727
Flugkapitän
Beiträge: 225
Registriert: So 1. Feb 2009, 10:23
Wohnort: Bremen

Re: AIS Airlines

Ungelesener Beitrag von B727 » Mi 25. Mär 2015, 11:40

Endlich mal eine Airline die den Anboardservice aus- und nicht abbaut: AIS bietet demnächst neben kostenloser Verpfegung auch In-Flight-Entertaiment in Form von Tablet-PCs. Ob das bei den kurzen Flügen Not tut, ist eine andere Frage. Aber auf BRE-ZRH kann man natürlich schon ausführlich Zeitungen lesen, für einen Spielfilm reicht die Flugzeit wohl nicht.

Quelle: http://www.austrianaviation.net/news-in ... nment.html

Webber
Co-Pilot
Beiträge: 127
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 07:33
Wohnort: Georgsmarienhütte
Kontaktdaten:

Re: AIS Airlines

Ungelesener Beitrag von Webber » Fr 26. Jun 2015, 18:12

Auch wenn es nicht wirklich viel ausmacht aber die Sylt Flüge ab FMO & BRE werden zum 1.Juli eingestellt.
Bild

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4205
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: AIS Airlines

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Sa 16. Jan 2016, 09:05

Interessante Entwicklung: AIS hat in Lelystad gestern einen Simulator für Boeing 737-400 in Betrieb genommen. Wenn ich alles richtig verstanden habe, möchte man ab 2017 (ab Lelystad) entsprechende Flüge anbieten:
http://www.omroepflevoland.nl/nieuws/13 ... boeing-737#

Junkers
Passagier
Beiträge: 48
Registriert: Do 8. Aug 2013, 15:01

Re: AIS Airlines

Ungelesener Beitrag von Junkers » Do 3. Mär 2016, 19:21

Gemäß der Buchungsmaske von AIS Airlines sind nur noch nächste Woche Flüge von Bremen nach Zürich buchbar. Danach nicht mehr!

Islander

Re: AIS Airlines

Ungelesener Beitrag von Islander » Fr 4. Mär 2016, 09:27

Das wäre doch was für Twin Jet, werden die übernehmen?

gypsruepelli
Co-Pilot
Beiträge: 152
Registriert: Di 9. Jun 2015, 21:26
Wohnort: Düsseldorf

Re: AIS Airlines

Ungelesener Beitrag von gypsruepelli » Fr 4. Mär 2016, 10:25

Warum nicht gleich Swiss?
Sie verkosten einen 2017er Château Bulât, der sich durch die deutliche Wacholdernote im Abgang auszeichnet.

B727
Flugkapitän
Beiträge: 225
Registriert: So 1. Feb 2009, 10:23
Wohnort: Bremen

Re: AIS Airlines

Ungelesener Beitrag von B727 » Fr 4. Mär 2016, 10:32

An Twin Air glaube ich nicht, die müsste dafür eine neue Station in BRE oder ZRH eröffnen und hätten wohl auch keine Aussichen auf ein Code-Share mit Swiss. Swiss selber hat meines Wissens keine Gerät in der richtigen Größe. Aber vielleicht kann man BMI ja überzeugen eine 2. Maschine in Bremen zu stationieren. Die hätten die richtige Größe mit 40-50 Sitzen, Jetkomfort und zudem Aussichten auf ein Code-Share mit Swiss. Nach dem Frühumlauf BRE-ZRH-BRE könnnte sie noch einen Umlauf nach Brüssel fliegen, damit auch Brüssel besser angebunden ist.

Islander

Re: AIS Airlines

Ungelesener Beitrag von Islander » Sa 5. Mär 2016, 11:29

Wenn Swiss wirklich Interesse hätte, hätten sie die Strecke schon längst aufgenommen z.B. mit den Dash´s der AUA in Star Allianz-Farben, die man ja auch auf anderen Zubringerstrecken einsetzt. Ich glaube auch nicht das sich eine andere Airline finden lässt die Codeshare kompatibel mit Swiss wäre. Vielleicht kommt noch BMI Regional ins Spiel, die kooperieren ja auch mit Star Allianz Airlines.

Antworten