Sundair ab Bremen

Hier gehört alles rein, was in die anderen Airline-Areas schlicht nicht passt. Beispiele sind: Fußball-Charter, Militär-Flüge, Billigflieger ausser Ryanair...
Allerlei
Moderator
Beiträge: 4393
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Sundair ab Bremen

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Mi 13. Feb 2019, 11:59

Pressemitteilung des Flughafens, 13.02.2019:
Mit Sundair ab Spätsommer 2019 vom Bremen Airport in den Urlaub


Sundair stationiert ein Flugzeug am Flughafen Bremen und schließt weitere Lücken im Flugplan


Stralsund/Bremen 13. Februar 2019 — Nach Veröffentlichung der Stationierung eines Flugzeuges am Flughafen Dresden kündigt die junge deutsche Airline nun eine weitere Basis am Bremen Airport an. Mit der Stationierung eines Flugzeuges vom Typ Airbus A320 bietet Sundair den Urlaubern aus Bremen und dem angrenzenden Niedersachsen die Möglichkeit bequem in ihren Urlaub zu starten. Der Erstflug ab Bremen findet am 31. August auf die griechische Insel Rhodos statt. Die Stralsunder Fluggesellschaft startet anschließend ihre Flüge zu den Ferienzielen Mallorca, Kreta, Rhodos und Antalya im Mittelmeer sowie Gran Canaria und Fuerteventura auf den Kanarischen Inseln. Insgesamt sind für den Spätsommer 22 Starts und Landungen pro Woche ab Bremen Airport geplant.

Marcos Rossello, Geschäftsführer der Airline, freut sich auf den neuen Standort und das Sundair nur wenige Jahre nach der Gründung bereits in so vielen Ecken Deutschlands Flagge zeigt. „Wir freuen uns, nach dem erfolgreichen Start in Berlin und Kassel, sowie nach der Ankündigung unserer Station in Dresden, nun auch Gäste aus dem Norden in ihren Urlaub zu befördern und sie von unserem guten Service überzeugen zu können“, so Rossello.


Alle Flüge und Pauschalreisen mit Sundair ab Bremen sind ab sofort buchbar.

Benutzeravatar
BremenFR
Flugkapitän
Beiträge: 254
Registriert: Fr 20. Jul 2007, 17:06
Wohnort: Rendsburg

Re: Sundair ab Bremen

Ungelesener Beitrag von BremenFR » Mi 13. Feb 2019, 12:28

Das ist ein Anfang, aber auch noch keine Lösung.
Start ist am 31.08.2019, also nach den Sommerferien ...
Bild

Benutzeravatar
maltorius
Flugkapitän
Beiträge: 509
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 21:54
Wohnort: BRE/EDDW

Re: Sundair ab Bremen

Ungelesener Beitrag von maltorius » Mi 13. Feb 2019, 13:19

Du sagst es... und bis dahin gehts nur mit FR in den Urlaub? 1 Flieger stationieren... Donnerlippchen! Bin gespannt werde da noch aufkreuzt. :shock:
Mit Gruß und Kuss,

Maltorius

https://www.facebook.com/shiftyspike/

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4393
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Sundair ab Bremen

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Mi 13. Feb 2019, 13:33

Das mag vielleicht nicht befriedigend sein. Aber man sollte es vielleicht auch realistisch sehen. Da draußen stehen eben nicht Dutzende unbeschäftigte Maschinen und Crews. Das bei einer Germania-Insolvenz nicht 100% schneller Ersatz kommen wird, war ja klar.

Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 583
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 11:14
Wohnort: LK CUX

Re: Sundair ab Bremen

Ungelesener Beitrag von viaggikai » Mi 13. Feb 2019, 13:44

Ein Minineustart nach dem Gau und das erst nach den Sommerferien. Ich bin gespannt ob der Flughafen sich von den Rückschlägen 2019 jemals erholen wird bzw. wie viel Zeit das beanspruchen wird.

http://www.airliners.de/sundair-basis-bremen/48861
https://de.trustpilot.com/review/sundair.com
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4393
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Sundair ab Bremen

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Mi 13. Feb 2019, 14:15

Soeben kommt auch diese Information: viewtopic.php?p=33920#p33920

Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 583
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 11:14
Wohnort: LK CUX

Re: Sundair ab Bremen

Ungelesener Beitrag von viaggikai » Mi 13. Feb 2019, 15:26

„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

Benutzeravatar
BremenFR
Flugkapitän
Beiträge: 254
Registriert: Fr 20. Jul 2007, 17:06
Wohnort: Rendsburg

Re: Sundair ab Bremen

Ungelesener Beitrag von BremenFR » Fr 15. Feb 2019, 15:31

Das ist der Sundair-Flugplan:

MO 0600-0835 PMI 0925-1200
MO 1250 1725 HER 1815-2105

DI 0600-1045 AYT 1135-1435
DI 1525-1800 PMI 1850-2125

MI 0730-1135 LPA 1225-1825

DO 0730-1130 FUE 1220-1815

FR 0600-0835 PMI 0925-1200
FR 1250 1735 AYT 1825 2125

SA 0600-1025 RHO 1110-1400
SA 1445-1925 AYT 2010-2230

SO 0730-1135 LPA 1225-1825

Das macht dann die angekündigten 22 An- und Abflüge pro Woche.

Sundair fliegt übrigens mit zwei verschiedenen Konfigurationen auf dem A320
D-ASEE/F - Y174
D-ASGK/D-ASMR - Y180
Mal gucken was wir bekommen ...
Bild

B727
Flugkapitän
Beiträge: 304
Registriert: So 1. Feb 2009, 09:23
Wohnort: Bremen

Re: Sundair ab Bremen

Ungelesener Beitrag von B727 » Fr 15. Feb 2019, 19:05

Wieso schafft Sundair nur einen Kanarenumlauf am Tag? ST flog stets noch zusätzlich einen PMI-Umlauf mit der Kanarenmaschine. Diesen Sommer zählt jeder Flug!

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4393
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Sundair ab Bremen

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Fr 15. Feb 2019, 19:32

B727 hat geschrieben:
Fr 15. Feb 2019, 19:05
Wieso schafft Sundair nur einen Kanarenumlauf am Tag? ST flog stets noch zusätzlich einen PMI-Umlauf mit der Kanarenmaschine. Diesen Sommer zählt jeder Flug!
Vielleicht weil Sundair so klein ist - und eigentlich kein Backup hat?

Und Crews brauchst Du ja auch entsprechend...

P.S.: Ich wäre auch sehr für einen PMI-Umlauf - ansonsten sehe ich uns schon im September auf HAJ/HAM o.ä. umgebucht. :?

Benutzeravatar
Ilyushin76fan
Flugkapitän
Beiträge: 3193
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 20:56
Wohnort: EDDW

Re: Sundair ab Bremen

Ungelesener Beitrag von Ilyushin76fan » Sa 16. Feb 2019, 08:40

BremenFR hat geschrieben:
Fr 15. Feb 2019, 15:31

Das macht dann die angekündigten 22 An- und Abflüge pro Woche.

Danke für die Aufstellung der Flugzeiten.

Das ist doch der übliche Trick für die Presse indem man An und Abflüge kombiniert. Ja man bietet 22 Flüge an, 11 ab Bremen und 11 nach Bremen.
Passt doch ;)
B727 hat geschrieben:
Fr 15. Feb 2019, 19:05
Wieso schafft Sundair nur einen Kanarenumlauf am Tag? ST flog stets noch zusätzlich einen PMI-Umlauf mit der Kanarenmaschine. Diesen Sommer zählt jeder Flug!
Auch ST hat die Kanarenflüge häufig mit durchtauschen der Maschine auf dem kurzen Umlauf machen müssen. Weiterhin ist zu beachten, daß nicht immer Slots zur Verfügung stehen. Ich denke, daß insbesondere bei Palma es schon Schwierigkeiten gibt.

Benutzeravatar
Buccaneer
Passagier
Beiträge: 46
Registriert: Mi 17. Okt 2007, 18:50
Kontaktdaten:

Re: Sundair ab Bremen

Ungelesener Beitrag von Buccaneer » Sa 16. Feb 2019, 23:31

B727 hat geschrieben:
Fr 15. Feb 2019, 19:05
Wieso schafft Sundair nur einen Kanarenumlauf am Tag? ST flog stets noch zusätzlich einen PMI-Umlauf mit der Kanarenmaschine. Diesen Sommer zählt jeder Flug!
Also mit den zu Grunde liegenden Umlaufzeiten von Sundair dürfte dies in Hinblick auf die Nachtflugbeschränkungen zeitlich aber auch extrem knapp bis unmöglich werden. Keine Ahnung wie Germania das umlaufmäßig gemacht hat.

EDIT: Siehe auch Beitrag von Ilyushin76fan
Gruß Jan Erik >Buccaneer<

Carsten
Flugkapitän
Beiträge: 1350
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 20:41

Re: Sundair ab Bremen

Ungelesener Beitrag von Carsten » Sa 9. Mär 2019, 12:54

Tach!

Folgende Infos sollen wohl am Mittwoch im Zuge der ITB mitgeteilt worden sein:
ab BRE:
Mallorca, Heraklion, Antalya, Gran Canaria, Fuerteventura, Rhodos, Hurghada, Teneriffa, Marsa Alam

Das wären 9 statt der angekündigten 6 Ziele!

Gruß Carsten

haubra
Flugkapitän
Beiträge: 1607
Registriert: So 24. Jun 2007, 19:34
Wohnort: Bremen

Re: Sundair ab Bremen

Ungelesener Beitrag von haubra » Sa 9. Mär 2019, 18:40

RMF, HRG und TFS kommen zum Winterflugplan, RHO,AYT und HER fallen dann weg

Benutzeravatar
BremenFR
Flugkapitän
Beiträge: 254
Registriert: Fr 20. Jul 2007, 17:06
Wohnort: Rendsburg

Re: Sundair ab Bremen

Ungelesener Beitrag von BremenFR » Mo 25. Mär 2019, 13:49

Gem. Pressemitteilung vom 13.02.2019 sollte es eigentlich eine A320 werden.
Gem. des vorläufigen Flugplans (auf der HP des Flughafens ersichtlich) wird es jetzt wohl der kleine Bruder werden - eine A319.
Bild

Antworten