Beluga-Nachfolger

Hier gehört alles zur Fracht-Fliegerei in Bremen hin
Allerlei
Moderator
Beiträge: 4205
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Beluga-Nachfolger

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Do 14. Mär 2013, 18:26

In der aktuellesten Ausgabe der "Aero International" wird in einem kurzen Artikel über die mögliche Nachfolge-Generation der Beluga-Reihe berichtet. Die ist wohl in der Planungs-/Klärungsphase. Demnach scheint die nächste Beluga-Generation sehr wahrscheinlich auf einem A332 zu basieren.

Ob die dann wohl schöner wird? :lol:

Benutzeravatar
Tomas
Flugkapitän
Beiträge: 947
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 01:03
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Beluga-Nachfolger

Ungelesener Beitrag von Tomas » Do 14. Mär 2013, 21:25

Ein Beluga-Nachfolger auf Basis der A330 wäre vermutlich das eindrucksvollste Flugzeug, was ich mir wünschen würde.

Ich weiß gar nicht, was du hast (von wegen "schön"):
Wenn man an der 09 steht (Ochtum) und der Beluga majestätisch im Anflug zur Landung anschwebt, schaut das immer so unheimlich toll aus.

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4205
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Beluga-Nachfolger

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Fr 15. Mär 2013, 00:03

Ich bin von dem Ding fasziniert und "angewidert" zugleich. Das ist wie mit dem A380. Total beeindruckend (deswegen auch als Avatar) - aber eine 747 finde ich z. B. wesentlich schöner. ;)

Benutzeravatar
Tomas
Flugkapitän
Beiträge: 947
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 01:03
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Beluga-Nachfolger

Ungelesener Beitrag von Tomas » Fr 15. Mär 2013, 19:34

Die A380 ist wirklich häßlich!

Immerhin wurde die Tage schon die 100. Maschine des Typs ausgeliefert.

Antworten