Haltestellenwerbung relevant?

In diesem Forum kann über Themen des Nahverkehrs in Bremen und umzu diskutiert werden. Steigen Sie ein!
TaV
Beiträge: 9
Registriert: Sa 8. Sep 2018, 12:32

Re: Haltestellenwerbung relevant?

Ungelesener Beitrag von TaV » Do 3. Jan 2019, 18:22

Das ist, finde ich, eine witzige Idee von der BSAG.

Ist vor allem auch sinnvoller als die dämliche Parship-Werbung, in der sich immer nur EIN Single verliebt.
Für einen gelungenen Start in die Beziehung sollten sich lieber zwei Singles verlieben.
;-P

Benutzeravatar
Arne Schmidt
Passagier
Beiträge: 32
Registriert: So 12. Aug 2018, 11:14

Re: Haltestellenwerbung relevant?

Ungelesener Beitrag von Arne Schmidt » Fr 4. Jan 2019, 10:31

Meiner Meinung nach die beste Werbung, die es bei der BSAG bisher gab! Normalerweise sind die BSAG Werbungen ja etwas gestelzt und haben mich nicht so angesprochen.
Avatar: Straßenbahn vor der Rotterdamer Centraal Station

haubra
Flugkapitän
Beiträge: 1483
Registriert: So 24. Jun 2007, 19:34
Wohnort: Bremen

Re: Haltestellenwerbung relevant?

Ungelesener Beitrag von haubra » Fr 4. Jan 2019, 22:05

TaV hat geschrieben:
Do 3. Jan 2019, 18:22
Das ist, finde ich, eine witzige Idee von der BSAG.

Ist vor allem auch sinnvoller als die dämliche Parship-Werbung, in der sich immer nur EIN Single verliebt.
Für einen gelungenen Start in die Beziehung sollten sich lieber zwei Singles verlieben.
;-P
… und nun hat sich der Single auch noch abgemeldet :D ;) https://www.der-postillon.com/2015/11/s ... nuten.html

TaV
Beiträge: 9
Registriert: Sa 8. Sep 2018, 12:32

Re: Haltestellenwerbung relevant?

Ungelesener Beitrag von TaV » Sa 5. Jan 2019, 00:18

haubra hat geschrieben:
Fr 4. Jan 2019, 22:05
...
… und nun hat sich der Single auch noch abgemeldet :D ;) https://www.der-postillon.com/2015/11/s ... nuten.html
:lol:

Antworten