Entwicklung der Infrastruktur des Airport

Hier geht es um Neuigkeiten und Geschichten rund um den Airport Bremen.
Allerlei
Moderator
Beiträge: 4333
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Entwicklung der Infrastruktur des Airport

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Do 12. Jul 2018, 11:24

TRamp hat geschrieben:
Fr 6. Jul 2018, 14:01
Wir sollten mal geduldig sein. Es muss doch ein Konzept und Gesamtplan geben. Momentan ist das ja alles noch ein Provisorium. Kennt jemand das Konzept?
Ich konnte mir das gestern auch mal ansehen. Völlig richtig - das ist ein absolutes Provisorium. Für viele auch nicht wirklich gut erkennbar. Da wird sich sicherlich was tun.

Der Weg ist natürlich etwas länger, aber immer noch überschaubar, wenn man das mit anderen Flughäfen vergleicht (wenn ich z. B. daran denke, wie lange man in Manchester zwischen dem Ryanair-Terminal und dem Flughafen-Bahnhof läuft...)

Allerdings: Die zentrale Siko ist in Spitzenzeiten ein echtes Nadelöhr geworden, was auch viele umtreibt. Ich hörte gestern auch zweimal Gespräche von verärgerten Vielfliegern in der Lounge, die extra früher gekommen waren, weil die Wartezeiten so lang waren - und just gestern nicht. Hier waren in der Morgenwelle weniger Abflüge. Aber schon ein, zwei Maschinen mehr am Morgen, machen sich gleich in der Wartezeit bemerkbar. Z. B. Montags, wenn auch EW nach STR mit rausgeht.

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4333
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Entwicklung der Infrastruktur des Airport

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Do 30. Aug 2018, 16:04

In letzter Zeit ist mir ein Sicherheitsdienst am Flughafen aufgefallen - wohl nicht zuletzt durch die auffälligen, polizeiähnlichen Uniformen. Ganz besonders bei der Gepäckausgabe. Dort wurde der Zugang der Gepäckbänder scheinbar überwacht (was nicht ganz unlogisch ist). Ist das neu oder habe ich das bislang nur nie mitbekommen? Wenn es neu ist, kennt jemand den Hintergrund?

Benutzeravatar
airnie
Flugkapitän
Beiträge: 338
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 17:01

Re: Entwicklung der Infrastruktur des Airport

Ungelesener Beitrag von airnie » Do 30. Aug 2018, 20:09

Die Jungs und Mädels stehen schon seit ca. einem Vierteljahr da und sollen wohl das Entern des Vorfeldes durch die Gepäckluken verhindern.

Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 525
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 11:14
Wohnort: LK CUX

Re: Entwicklung der Infrastruktur des Airport

Ungelesener Beitrag von viaggikai » So 7. Okt 2018, 18:27

Die mobilen Wände im T2 wurden durch feste Wände ersetzt. Dieser nutzlose Vorraum macht den absehbaren Pax-Rückgang im Terminal deutlich.
:? Hat leider nicht geklappt das Foto einzufügen, folgt.
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4333
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Entwicklung der Infrastruktur des Airport

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Sa 6. Apr 2019, 23:10

Eine "Dean & David"-Filiale wird im Airport-Magazin für den Sommer 2019 angekündigt.

Weiß jemand, wo die hin soll?

Junkers
Vielflieger
Beiträge: 54
Registriert: Do 8. Aug 2013, 15:01

Re: Entwicklung der Infrastruktur des Airport

Ungelesener Beitrag von Junkers » So 7. Apr 2019, 15:39

Ich vermute im Ankunftsbereich, dort ist doch wieder neben Kamps am Ausgang eine Fläche frei. Ausserdem was ist eigentlich mit dem Supermarkt? Mann hört nichts mehr davon und Bautätigkeit sieht man auch keine.
Seid der Pleite von Germania ist es doch sehr ruhig seitens des Airports. Auch bei den Flugstrecken schaffen es kleine Airports wie Münster viele nahmenhaften Fluggesellschaften zu gewinnen, die ihr Flugangebot ausgebaut haben wie z.B. Eurowings nach Palma, Sunexpress in die Türkei u.s.w..
Euch noch einen schönen Sonntag
Uwe

Benutzeravatar
Tomas
Flugkapitän
Beiträge: 957
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 01:03
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung der Infrastruktur des Airport

Ungelesener Beitrag von Tomas » Mo 8. Apr 2019, 14:19

Junkers hat geschrieben:
So 7. Apr 2019, 15:39
Auch bei den Flugstrecken schaffen es kleine Airports wie Münster viele nahmenhaften Fluggesellschaften zu gewinnen, die ihr Flugangebot ausgebaut haben wie z.B. Eurowings nach Palma, Sunexpress in die Türkei u.s.w..
In diesem Beitrag geht es doch um die Infrastruktur des Airports und nicht um fehlende Flugverbindungen. Dafür gibt es genügend andere Beiträge, die in diese Richtung zielen.

Benutzeravatar
BremenFR
Flugkapitän
Beiträge: 237
Registriert: Fr 20. Jul 2007, 17:06
Wohnort: Rendsburg

Re: Entwicklung der Infrastruktur des Airport

Ungelesener Beitrag von BremenFR » Mo 22. Apr 2019, 15:28

Aktuell wird ein etwas größeres Stück des Vorfeldes (direkt vor Terminal 2) saniert bzw. erneuert.
Dadurch hat man die Positionen 6+7 leicht verschoben.

Weiß jemand ob nur dieses Teilstück erneuert wird oder wird dies eine Wanderbaustelle?
Bild

B727
Flugkapitän
Beiträge: 268
Registriert: So 1. Feb 2009, 09:23
Wohnort: Bremen

Re: Entwicklung der Infrastruktur des Airport

Ungelesener Beitrag von B727 » Di 23. Apr 2019, 11:02

Bin heute mit LH aus MUC kommend in BRE gelandet. Dabei vielen mir 2 Sachen auf. Bei Nutzung der Fingersteige 01 + 02 wird der incoming Verkehr mit dem Outgoingverkehr vermischt. Es gibt keine Glastrennwand bei diesen Fingersteigen bis hin zum Bar-/Duty-free-Bereich. Im rechten Bereich (Fingersteige 04 + 05) existiert die Trennwand aber noch. Wird es hier auch noch zu einer Änderung kommen?

Im Wartebereich beim Ausgang der Koffrausgabe würde ein provisorische (?) Sichtschützend errichtet, so dass Abholer keinen Einblick zur Kofferausgabe haben.

Ilyushin76fan
Flugkapitän
Beiträge: 3037
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 20:56
Wohnort: EDDW

Re: Entwicklung der Infrastruktur des Airport

Ungelesener Beitrag von Ilyushin76fan » Di 23. Apr 2019, 12:30

Da Flugsteige 4+5 auch für non-Schengen Flüge genutzt werden verbleibt die Glaswand, da die Passkontrolle ja erst kurz vor den Gepäckbändern ist.

Die Sichtschutzwand gibt es inzwischen auch an anderen Flughäfen, z.b. Hamburg. Ich vermute,man soll nicht bei den Kontrollen, die stichprobenartig durchgeführt werden, zusehen können.

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4333
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Entwicklung der Infrastruktur des Airport

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Di 11. Jun 2019, 08:21

Künftig Schranken vor dem Terminal 1?

https://www.butenunbinnen.de/nachrichte ... n-100.html

Ilyushin76fan
Flugkapitän
Beiträge: 3037
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 20:56
Wohnort: EDDW

Re: Entwicklung der Infrastruktur des Airport

Ungelesener Beitrag von Ilyushin76fan » Di 11. Jun 2019, 09:31

Das wird wohl bei mehr und mehr Flughäfen der Fall sein, schönen Dank EU Luftsicherheitsbehörden, denen wir ja auch die 100 ML Regelung zu verdanken haben. Der Flughafen setzt ja nur um.

Ich frage mich, wann es endlich Sicherheitskontrollen vor den Terminals gibt, wie in Dritte Welt Ländern, damit niemand unbefugtes mehr in die Terminals gelangt. Dann kann man aber auch gleich nach neuen Lokalitäten für die Reisebüros, etc. nachdenken.

Vielleicht solle man noch die Flughafenzäune unter Strom setzen. Mir fallen da noch diverse "Verbesserungsmaßnahmen" ein.

Ich könnte schon wieder lospoltern :x

Antworten