Airport Bremen in der Presse

Hier geht es um Neuigkeiten und Geschichten rund um den Airport Bremen.
Allerlei
Moderator
Beiträge: 4279
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Airport Bremen in der Presse

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Do 13. Sep 2018, 11:27

Aero Telegraph, 13.09.2018

Familie will nach Hurghada und landet in Antalya

https://www.aerotelegraph.com/familie-w ... in-antalya

Ilyushin76fan
Flugkapitän
Beiträge: 2967
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 20:56
Wohnort: EDDW

Re: Airport Bremen in der Presse

Ungelesener Beitrag von Ilyushin76fan » Do 13. Sep 2018, 11:37

Das ist ja wirklich ein starkes Stück. :o :o :o

Da ich noch nicht mit ST von Bremen geflogen, frage ich mich, ob man bei ST das digitale Zeitalter verschlafen hat.
Sollte beim Boarding auffallen. Die Erklärung würde mich echt mal interessieren.

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4279
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Airport Bremen in der Presse

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Fr 14. Sep 2018, 10:50

In diesem Fall müssen ja echt alle Faktoren des organisatorischen und menschlichen Versagens auf einmal zusammen gekommen sein. Ein Scan der Bordkarten kann nicht stattgefunden haben - ansonsten hätte es die Fehlermeldung gegeben.

Auch wenn es hierbei eher nicht um eine Sicherheitspanne geht - die Leute waren ja gescannt - das jemand in ein Flugzeug steigen kann, in das er nicht gehört, stimmt mich nachdenklich.

Was genau hier schief gelaufen ist, kann ich nicht bewerten. Trotzdem überrascht mich so eine Nachricht fast nicht mehr. Seit dem Umbau (Smart Departure) empfinde ich das Boarding insbesondere im Bereich der Gates A03/A04 vielfach als chaotisch (wissend, dass die Germania-Flüge höchstwahrscheinlich nicht hier abgefertigt wurden). Die zurückgesetzten Counter "mittendrin" tragen nicht zur Übersicht bei. Vor allem nicht, wenn sich zum Beispiel die Paxe nach Stuttgart quer durch die Halle aufreihen - und dann ein Frankfurt/München-Flieger aufschlägt und deren ratlose Paxe davor, dahinter und mittendrin sich Richtung Ausgang durchwuseln...Da geht es zu wie auf dem Schulhof in der großen Pause. Da muss man echt froh sein, dass in Bremen nicht mehr Flieger gleichzeitig ankommen und abfliegen.

mapuyc
Flugkapitän
Beiträge: 320
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 15:18

Re: Airport Bremen in der Presse

Ungelesener Beitrag von mapuyc » So 16. Sep 2018, 19:21

Aus dem Urlaub zurück - 12 Tage mit FR nach NAP, phantastische Stadt übrigens, in der uns weder Müllberge, noch crime, noch Dreck schlimmer als in Bremen über den Weg gelaufen sind, dafür massig Kultur und sehr viele gemütliche Ecken und tolle Restaurants (wer mehr wissen möchte, bitte direkt) - habe ich den Artikel auch gelesen. Ich habe das eigentlich so verstanden, dass man der Familie schon beim Check-In Tickets nach AYT ausgehändigt hat. Der Familie, offenbar ohne jedwede Kenntnisse bzgl. Erdkunde (wo liegt Antalya, wo liegt Hurghada, Ägypten überhaupt?), scheinen die falschen Tickets nicht weiter aufgefallen zu sein, im gegenteil, man ist brav 1 Stunde früher als ursprünglich zum falschen flieger mit deutlicher Bildschirm-Kennzeichnung "Antalya" gelaufen. Dann versagt natürlich auch kein Scanner beim Einsteigen und auch eine sonst sehr wahrscheinliche Doppelbelegung der Plätze tritt nicht ein.
Wenn es hier um das Thema evtl. Schadenersatz geht, würde ich der Familie bei allem Wohlwollen eine mindestens 50 %ige Mitschuld geben. Man steigt auch nicht in den Zug nach Köln, wenn man nach Hamburg will.

pauli
Flugkapitän
Beiträge: 422
Registriert: Mi 22. Aug 2007, 18:11

Re: Airport Bremen in der Presse

Ungelesener Beitrag von pauli » Fr 12. Okt 2018, 12:29

Der Jahresabschluss zum Geschäftsjahr 01.01.17 - 31.12.17 ist im Bundesanzeiger veröffentlicht worden.

https://www.bundesanzeiger.de/ebanzwww/wexsservlet

Darin u. a. "Der Flughafen Bremen bemüht sich derzeit um die Verkehrsrechte für die Strecke Bremen - Moskau, da die russische Fluggesellschaft Pobeda im laufenden Jahr vier wöchentliche Flüge nach Moskau/Vnukovo plant. "
Ist allerdings Stand April 2018

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4279
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Airport Bremen in der Presse

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Di 16. Okt 2018, 14:16

Buten un Binnen, 16.10.2018

Unbekannte blenden Piloten im Bremer Luftraum

https://www.butenunbinnen.de/nachrichte ... n-100.html

Junkers
Vielflieger
Beiträge: 52
Registriert: Do 8. Aug 2013, 15:01

Re: Airport Bremen in der Presse

Ungelesener Beitrag von Junkers » Mo 22. Okt 2018, 07:46

Das Airport Magazin Winter 2018/2019 ist auf der Homepage des Airports veröffentlicht. Lag aber auch am Samstag dem Weser Kurier bei.
Außerdem gab es am Sonntag in Buten und Binnen ein kurzer Bericht über den Airport. Aber Neuigkeiten gab es darin aber nicht.

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4279
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Airport Bremen in der Presse

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Mo 22. Okt 2018, 14:25

Der erwähnte Buten in Binnen-Beitrag: https://www.butenunbinnen.de/nachrichte ... n-100.html

Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 494
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 11:14
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Airport Bremen in der Presse

Ungelesener Beitrag von viaggikai » Mo 22. Okt 2018, 21:39

"... nicht aber die Verbindungen, so Kleinert. "Den Stand, den wir haben, ist ganz klar der, dass die Flüge bleiben."
Tja... die Realität im WFP stellt sich anders da und falls der SFP noch kommt, liegen weitere Einstellungen nahe.
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4279
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Airport Bremen in der Presse

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Mo 5. Nov 2018, 21:56

Weser-Kurier, 5.11.2018

CDU vermisst Planzahlen für Bremer Flughafen

https://www.weser-kurier.de/bremen/brem ... 81593.html

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4279
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Airport Bremen in der Presse

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Fr 9. Nov 2018, 21:31

Nur mal so am Rande erwähnt...
Metronom-Züge fahren demnächst zwischen Bremen und Hamburg die Nacht durch [...] Das Unternehmen reagiert damit nach eigenen Angaben auf Wünsche von Party- und Konzertbesuchern, Pendlern und Flugreisenden.
Quelle: https://www.butenunbinnen.de/nachrichte ... g-100.html

Da dürfte HAM eher davon profitieren, nach dem Wegfall der FR-Base.

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4279
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Airport Bremen in der Presse

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Sa 10. Nov 2018, 19:53

Weser-Report, 10.11.2018, mit Restaurant-Kritik... ;)

"Das Blixx am Flughafen: Zum Teller Ablecken"

https://weserreport.de/2018/11/panorama ... -ablecken/

Benutzeravatar
Tomas
Flugkapitän
Beiträge: 950
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 01:03
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Airport Bremen in der Presse

Ungelesener Beitrag von Tomas » So 11. Nov 2018, 09:20

9,50 Euro für ein Steak plus Beilagen ist hochpreisig?

internaut
Flugkapitän
Beiträge: 161
Registriert: Di 26. Jun 2007, 18:09

Re: Airport Bremen in der Presse

Ungelesener Beitrag von internaut » Mo 12. Nov 2018, 18:41

Allerlei hat geschrieben:
Fr 9. Nov 2018, 21:31
Nur mal so am Rande erwähnt...
Metronom-Züge fahren demnächst zwischen Bremen und Hamburg die Nacht durch [...] Das Unternehmen reagiert damit nach eigenen Angaben auf Wünsche von Party- und Konzertbesuchern, Pendlern und Flugreisenden.
Quelle: https://www.butenunbinnen.de/nachrichte ... g-100.html

Da dürfte HAM eher davon profitieren, nach dem Wegfall der FR-Base.
Diese beiden Nachtmetronome fahren doch schon seit einiger Zeit in den Wochenendnächten. Buten un Binnen ist da wohl eher auf eine anderen Meldung reingefallen... Fakt ist (laut Fahrplanauskunft), ein RE entfällt frühmorgens, dafür zu ähnlicher Zeit eine Regionalbahn. Die Ankunft in Bremen der beiden Nacht-RBs künftig kurz vor halb, so dass man Anschluss an die Nachtlinien hat. Verbessern tut sich die Nachtanbindung von Tostedt und Lüneburg. Die haben wochenendnachts ab Dezember Stundentakt. Unter der Woche darf man weiterhin drei Stunden in Rotenburg warten, wenn man früh zum HAM Flughafen will oder umgekehrt spät zurück nach Bremen möchte...

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4279
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Airport Bremen in der Presse

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Do 22. Nov 2018, 19:32

Weser-Kurier 21.11.2018

Lärm rund um den Bremer Flughafen soll gemessen werden

https://www.weser-kurier.de/bremen/stad ... 85855.html

Antworten