Schließung der Ryanair-Basis in Bremen

Hier geht es um alles Interessante rund um die Ryanair-Basis in Bremen.
Pad81
Passagier
Beiträge: 48
Registriert: So 19. Jul 2009, 13:44

Re: Schließung der Ryanair-Basis in Bremen

Ungelesener Beitrag von Pad81 » Di 2. Okt 2018, 17:27

Das Traurige ist, dass FR die Verlagerung seit Jahren betreibt, dies aber stets andersbergründet hat. Die Frage ist ja, ob man dies hätte verhindern können, ich meine nein, dafür gibt es zu viele externe Faktoren die gegen Bremen gespielt haben. Vor allem aber die Entscheidung an die großen Flughäfen zu gehen hat Bremen stark geschwächt. Ich hoffe tatsächlich, dass einiges von andere Gesellschaften übernommen wird. Allerdings wird es sicher nicht eine sein, die alles abdeckt.
Grüsse aus dem Ammerland

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4247
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Winter 2018/19

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Fr 5. Okt 2018, 10:56

viaggikai hat geschrieben:
Do 4. Okt 2018, 14:24
Was wohl aus dem SFP 19 wird...
Hat jemand eigentlich eine Übersicht der Basen - bzw. kann feststellen, welche der in diesem Sommer angeflogenen Ziele potentiell überhaupt noch in Frage kommen, weil dort Flugzeuge stationiert sind?

Mir geht es nur darum, ein Gefühl dafür zu bekommen, was überhaupt noch möglich ist. Der SFP 2019 gehört dann in den eigenen Thread.

B727
Flugkapitän
Beiträge: 228
Registriert: So 1. Feb 2009, 10:23
Wohnort: Bremen

Re: Schließung der Ryanair-Basis in Bremen

Ungelesener Beitrag von B727 » Fr 5. Okt 2018, 19:37

Einige Ziele )Baltikum) sollen ja wohl Ryanair-untypisch im W-Pattern bedient werden. Möglich ist somit eigentlich alles.

Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 462
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 11:14
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Schließung der Ryanair-Basis in Bremen

Ungelesener Beitrag von viaggikai » Sa 6. Okt 2018, 15:09

Welche Ressourcen an den anderen Basen überhaupt noch vorhanden sind um BRE anzufliegen, ist schwer einzuschätzen. Ich vermute aber, dass es zu weiteren Streckeneinstellungen und Frequenzreduzierungen kommmen wird, wie im WFP, nur noch deutlicher.
Ryanair hat BRE stetig "ausgetrocknet", das scheint sich nun zu beschleunigen.
VG aus LIS
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4247
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Schließung der Ryanair-Basis in Bremen

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Mi 10. Okt 2018, 14:16

Buten un Binnen:

Zukunft von Bremer Ryanair-Mitarbeitern bleibt ungewiss

https://www.butenunbinnen.de/nachrichte ... r-100.html

TRamp
Passagier
Beiträge: 18
Registriert: Mi 12. Jun 2013, 17:52

Re: Schließung der Ryanair-Basis in Bremen

Ungelesener Beitrag von TRamp » Mi 10. Okt 2018, 19:06

Schon ein tolles Stück, dass man so nebenbei erfährt, dass Ryanair im Sommer sein Terminal an BRE zurückgegeben hat. Damit ist ja alles klar! Die 2 Interviews des neuen Flughafenchefs haben dies gar nicht erwähnt...nicht sonderlich vertrauenserweckend.

Und ver.di hat gar nichts kapiert. Das ist fast noch schlimmer...

Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 462
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 11:14
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Schließung der Ryanair-Basis in Bremen

Ungelesener Beitrag von viaggikai » Mi 10. Okt 2018, 20:10

Tja...das lag nach den Umbauten im T2 nahe. Die zurückhaltende Kommunikation in der Öffentlichkeit ist jedenfalls eine schwache Strategie.
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4247
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Schließung der Ryanair-Basis in Bremen

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Mi 10. Okt 2018, 21:22

TRamp hat geschrieben:
Mi 10. Okt 2018, 19:06
Schon ein tolles Stück, dass man so nebenbei erfährt, dass Ryanair im Sommer sein Terminal an BRE zurückgegeben hat. Damit ist ja alles klar!
Das hatte Buten in Binnen bereits berichtet, als Ryanair die Basis-Schließung angekündigt hatte.

TRamp
Passagier
Beiträge: 18
Registriert: Mi 12. Jun 2013, 17:52

Re: Schließung der Ryanair-Basis in Bremen

Ungelesener Beitrag von TRamp » Mi 10. Okt 2018, 22:49

Das meine ich ja: Oktober Buten und Binnen. Sommer (das ist nicht Oktober!) Rückgabe des Terminals.

Ilyushin76fan
Flugkapitän
Beiträge: 2935
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 20:56
Wohnort: EDDW

Re: Schließung der Ryanair-Basis in Bremen

Ungelesener Beitrag von Ilyushin76fan » Do 11. Okt 2018, 08:23

TRamp hat geschrieben:
Mi 10. Okt 2018, 22:49
Das meine ich ja: Oktober Buten und Binnen. Sommer (das ist nicht Oktober!) Rückgabe des Terminals.
Sommer kann auch September bedeuten, was ich als naheliegender betrachte. Laß uns doch nicht päpstlicher als der Papst werden.
Es wird den Flughafen sicher auch überrascht haben.

Eigentlich könnte das T2 doch wenigstens im Winter geschlossen werden. Bei den wenigen FR Abflügen kann man das auch über T1 abwickeln.
Das würde sicher einiges an Kosten einsparen (Heizung / Strom / Personal)

Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 462
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 11:14
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Schließung der Ryanair-Basis in Bremen

Ungelesener Beitrag von viaggikai » Sa 13. Okt 2018, 10:52

Ilyushin76fan hat geschrieben:
Do 11. Okt 2018, 08:23
Eigentlich könnte das T2 doch wenigstens im Winter geschlossen werden. Bei den wenigen FR Abflügen kann man das auch über T1 abwickeln.
Das würde sicher einiges an Kosten einsparen (Heizung / Strom / Personal)
Permanent sinkende Paxzahlen stellen auch für das Cafe und den Shop ein wirtschaftliches Problem da. Ob die spezielle Mietverträge haben, das kann sich doch gar nicht mehr lohnen.
Das T2 hat mittlerweile eine so hoffnungslose Ausstrahlung...mich würde nicht wundern, wenn das Terminal zum WFP 19/20 geschlossen wird. Spätestens wenn der worst case eintritt und es keine Winter-FR-Flüge mehr gibt, aktuell wären es ja noch 3 täglich :|
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

pauli
Flugkapitän
Beiträge: 420
Registriert: Mi 22. Aug 2007, 18:11

Re: Schließung der Ryanair-Basis in Bremen

Ungelesener Beitrag von pauli » Do 18. Okt 2018, 15:27

MOL Interview bei airliners.de:
Frage: Machen wir einen Cut und kommen zurück zu Ryanair selbst: Im Winter schließen Sie unter anderem die Basis in Bremen und ziehen auch in Weeze Flugzeuge ab - warum?
"Das liegt auch am Ölpreis, wie ich ja eingangs bereits skizzierte: Die Branche kämpft mit den 85 Euro pro Barrel und muss nun sehr klug planen. Das sehen wir ja auch an Lufthansa, die ihre Basis in Düsseldorf schließt - oder eben an Easyjet, die sich aus Porto zurückzieht. Alle Airlines fahren ihr Angebot zurück - wegen niedriger Ticketpreise und dem hohen Ölpreis."

Frage: Kommen Sie nach Bremen zurück?
"Bestimmt. Aber nicht im nächsten Sommer. Wir haben immerhin einen Wartungsstandort dort - also haben wir den Flughafen genau im Blick."
:lol: :lol:

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4247
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Schließung der Ryanair-Basis in Bremen

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Fr 19. Okt 2018, 10:07

pauli hat geschrieben:
Do 18. Okt 2018, 15:27
Frage: Kommen Sie nach Bremen zurück?
"Bestimmt. Aber nicht im nächsten Sommer. Wir haben immerhin einen Wartungsstandort dort - also haben wir den Flughafen genau im Blick."
:lol: :lol:
Mal ist es die böse Gewerkschaft, die Streikkultur, dann der böse Ölpreis - hier wird die Basis geschlossen, anderenorts aufgestockt... und irgendwann kommt man wieder?

Soll man wirklich noch etwas davon noch ernst nehmen?

Ich warte immer noch auf das "weitere Ziel in Irland" ab Bremen - und wollten die nicht auch mal ein Hotel angehen?

Wahrscheinlich ploppt Ryanair als nächstes in Hannover auf... :P

BTW, ich habe das in anderen Medien nicht gesehen: https://www.bild.de/regional/bremen/bre ... .bild.html

Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 462
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 11:14
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Schließung der Ryanair-Basis in Bremen

Ungelesener Beitrag von viaggikai » Fr 19. Okt 2018, 11:53

pauli hat geschrieben:
Do 18. Okt 2018, 15:27
Frage: Kommen Sie nach Bremen zurück? "Bestimmt. Aber nicht im nächsten Sommer.
Also... wird der Flugbetrieb von und nach BRE dauerhaft völlig eingestellt ;)
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

Antworten