Sommer 2016

Hier geht es um alles Interessante rund um die Ryanair-Basis in Bremen.

0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 0

mapuyc
Flugkapitän
Beiträge: 297
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 15:18

Re: Sommer 2016

Ungelesener Beitrag von mapuyc » Do 29. Okt 2015, 13:02

B727 hat geschrieben:
Man kann aber auch bei HHN feststellen je mehr FR-Paxe, desto höher der verlust des Airports. Somit kann es sogar wirtschaftlich besser sein, wenn Bremen auf die 150.000 Paxe verzichtet, dafür kommen ja viele neue interessatne Ziele im SFP16: Jerez, Vigo, Mahon, Ankara, Adana, Pula, Rekjavik etc. Daszu kommen deutlich mehr Palmaflüge durch Germania, Smallplanet und Express Airways gegenüber SFP15. Das könnte durchaus die fehlenden 150.000 FR-Passagiere ausgleichen und den Airport sogar wirtschaftlich besser da stehen lassen. Ich glaube schon, dass das Bula-Team weiss, was es macht.
Nun, ich glaube, HHN ist nicht vergleichbar, die haben im Non-Cargo-Bereich eine auf FR ausgerichtete Monostruktur, die FR wirtschaftlich natürlich ausnutzt. Ich bezweifele, daß HAM, SXF oder CGN mit FR Verträge machen, die sie in ein wirtschaftliches Minus stürzen. BRE dürfte mit einem knappen Drittel FR dazwischen liegen, kein nennenswerter Gewinn, aber auch kein Minus.
Der Unterschied zu den neuen Zielen - vielleicht mit Ausnahme von Vigo (kommt das wirklich?), Adana (ethnischer Verkehr) und Reykjavik - ist doch: FR hat mit seinen Städteverbindungen auch Paxe nach Bremen gebracht, Leute, die sich die Stadt angeschaut haben, geshoppt, gegessen und übernachtet haben. Für die hiesige Wirtschaft war das ein tolles Zusatzgeschäft. Wegen dieser Ziele (und der phantastischen Preise) kamen auch Leute aus Norddeutschland bis Holland nach Bremen (und haben bei entsprechend späten oder frühen Abflugzeiten ebenfalls gegessen und übernachtet), die sonst nie im Leben ab BRE geflogen wären. Das Holiday Inn wäre ohne FR nicht da. Bei Warmwasserzielen ist das - ganz überwiegend - anders: sie werden von Touristen aus der hiesigen Region angeflogen, es gibt aber kaum Quellverkehr von dort. Das heißt: Der wirtschaftliche Effekt für die Region ist bei Warmwasserzielen gleich Null. Dafür muß auch keiner aus Hamburg, Hannover, Osnabrück oder Groningen nach Bremen kommen. Das haben die da nämlich selbst, meistens deutlich besser.

Als Aufsichtsbehörde würde ich das Thema auf die Tagesordnung setzen und Kompensation einfordern. Gott sei Dank für den Flughafen sind das allerdings Schnarchnasen, die das wohl nur mit ohnmächtigem Achselzucken quittieren. Diese tolle Reaktion kennt man ja schon leidvoll vom City-Center.

viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 431
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 11:14
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Sommer 2016

Ungelesener Beitrag von viaggikai » Do 29. Okt 2015, 13:39

mapuyc hat geschrieben:Der Ruf Bremens als norddeutscher Flughafen mit interessanten und günstigen Städtezielen wird weiter schwinden. Sehr, sehr schade!
...und der wird sicherlich weiter abnehmen, kaum vorstellbar das LIS noch lange im Flugplan bleibt.

Die neuen Ziele anderer Airlines wie: Jerez, Vigo, Mahon, Ankara, Adana, Pula, etc.
sind doch kein Ersatz für Rom, Venedig, Madrid und schon verloren gegangenes wie das kulturreiche Sizilien oder die Wildnis Sardiniens. Die neuen Strecken werden deutlich weniger bildungsinteressierte Individual-/Touristen anziehen.
Und zu Reykjavík/Kevlavik, großartiges Individualziel, aber erfahren die norddeutschen Islandfreunde davon überhaupt? Wenn FR in den vergangen Jahren eine neue Strecke ab BRE anbot, sprach sich das ziemlich schnell herum, nun wird das Streckenangebot von Flugplan zu Flugplan deutlich zurück gefahren. Was sollen Individualreisende sich denn nun WÜNSCHEN? Das bald eine FR-Basis in HAJ eröffnet wird?
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

Benutzeravatar
B.Neidt
Flugkapitän
Beiträge: 804
Registriert: Sa 27. Sep 2008, 17:47
Wohnort: Bremen

Re: Sommer 2016

Ungelesener Beitrag von B.Neidt » Do 29. Okt 2015, 14:13

viaggikai hat geschrieben:
mapuyc hat geschrieben:Der Ruf Bremens als norddeutscher Flughafen mit interessanten und günstigen Städtezielen wird weiter schwinden. Sehr, sehr schade!
...und der wird sicherlich weiter abnehmen, kaum vorstellbar das LIS noch lange im Flugplan bleibt.

Die neuen Ziele anderer Airlines wie: Jerez, Vigo, Mahon, Ankara, Adana, Pula, etc.
sind doch kein Ersatz für Rom, Venedig, Madrid und schon verloren gegangenes wie das kulturreiche Sizilien oder die Wildnis Sardiniens. Die neuen Strecken werden deutlich weniger bildungsinteressierte Individual-/Touristen anziehen.
Und zu Reykjavík/Kevlavik, großartiges Individualziel, aber erfahren die norddeutschen Islandfreunde davon überhaupt? Wenn FR in den vergangen Jahren eine neue Strecke ab BRE anbot, sprach sich das ziemlich schnell herum, nun wird das Streckenangebot von Flugplan zu Flugplan deutlich zurück gefahren. Was sollen Individualreisende sich denn nun WÜNSCHEN? Das bald eine FR-Basis in HAJ eröffnet wird?
Du scheinst zur Zielgruppe der Individual Touristen zu gehören und hast deine eigenen Wünsche was die Destinationen angeht. Du kannst aber davon ausgehen, dass die Gruppe der normalen Pauschaltouristen bei weitem größer ist als deine Gruppe.

viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 431
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 11:14
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Sommer 2016

Ungelesener Beitrag von viaggikai » Do 29. Okt 2015, 14:33

B.Neidt hat geschrieben:Du kannst aber davon ausgehen, dass die Gruppe der normalen Pauschaltouristen bei weitem größer ist als deine Gruppe.
Die Gruppe der Pauschaltouristen ist in BRE ist in Zahlen ausgedrückt wie groß?
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

B727
Flugkapitän
Beiträge: 221
Registriert: So 1. Feb 2009, 10:23
Wohnort: Bremen

Re: Sommer 2016

Ungelesener Beitrag von B727 » Do 29. Okt 2015, 18:01

B.Neidt hat geschrieben:
viaggikai hat geschrieben:Du scheinst zur Zielgruppe der Individual Touristen zu gehören und hast deine eigenen Wünsche was die Destinationen angeht. Du kannst aber davon ausgehen, dass die Gruppe der normalen Pauschaltouristen bei weitem größer ist als deine Gruppe.
Vor allem dürfte der Airport an Germania, Smallplanet und Express deutlich mehr verdienen als an Ryanair-Passagieren und fliegt Ryanair ab BRE doch auch zu einem großen Teil zu Feriensdestinationen, wo kaum Leute von dort nach BRE kommen, um hier ihr Geld zu lassen. In der Straßenbahn trifft man auch immer viele Ryanairpassagiere, die direkt zum Bahnhof fahren und die ansonsten in Bremen keinen Cent lassen. Außerdem dürfte ein erheblicher Anteil des Germania-Personals in BRE auch in Bremen und Niedersachsen steuerpflichtig sein. Die Ryanaircrews werden schnell weitergeschoben, bevor sie in Deutschland Steuern zahlen müssen.

haubra
Flugkapitän
Beiträge: 1449
Registriert: So 24. Jun 2007, 19:34
Wohnort: Bremen

Re: Sommer 2016

Ungelesener Beitrag von haubra » Fr 30. Okt 2015, 08:48

Schön wäre es, nicht nur um FR unter Druck zu setzen, wenn auch mal andere LCs in Bremen aufschlagen würden.
Vuelling expandiert gerade mal wieder und auch Wizz hätte ein paar schöne Ziele im Portfolio. Wenn Ryanair nicht
will.... es gibt auch andere schöne Töchter.

viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 431
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 11:14
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Sommer 2016

Ungelesener Beitrag von viaggikai » Mi 4. Nov 2015, 20:25

Vorgeladen auf der neuen Website
BRE - TMP 2/7 Ab 4.April Mo 16:00 und Fr 6:45
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

rcraft
Flugkapitän
Beiträge: 749
Registriert: So 24. Jun 2007, 20:53
Wohnort: Bremerhaven

Re: Sommer 2016

Ungelesener Beitrag von rcraft » Di 10. Nov 2015, 18:02

PMI wird nur noch 6/7 geflogen.(Mo gestrichen für die gesamte Saison) :!:

rcraft
Flugkapitän
Beiträge: 749
Registriert: So 24. Jun 2007, 20:53
Wohnort: Bremerhaven

Re: Sommer 2016

Ungelesener Beitrag von rcraft » Mi 11. Nov 2015, 17:55

rcraft hat geschrieben:PMI wird nur noch 6/7 geflogen.(Mo gestrichen für die gesamte Saison)
Das war wohl ein Computerfehler. Ab heute wieder 7/7. :)

viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 431
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 11:14
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Sommer 2016

Ungelesener Beitrag von viaggikai » Mi 11. Nov 2015, 20:17

rcraft hat geschrieben:Das war wohl ein Computerfehler. Ab heute wieder 7/7. :)
Aktuell: 6/7 Mo wird nicht geflogen. Vielleicht fehlte ein Flieger für TMP ;)
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4196
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Sommer 2016

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Mi 24. Feb 2016, 11:37

Der Abzug einer Maschine ist demnach wohl amtlich:

http://www.aero.de/news-23506/Ryanair-v ... aefen.html

Benutzeravatar
maltorius
Flugkapitän
Beiträge: 459
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 21:54
Wohnort: BRE/EDDW

Re: Sommer 2016

Ungelesener Beitrag von maltorius » Mi 24. Feb 2016, 11:44

Allerlei hat geschrieben:Der Abzug einer Maschine ist demnach wohl amtlich:

http://www.aero.de/news-23506/Ryanair-v ... aefen.html
Im direkten Gegenzug hätte man ja mal die Stationierung von Wizzair aus dem Hut zaubern können.... aber mehr als Träumen ist in unserem schier unendlich trostlosen Streckenportfolio eh nicht mehr drin. Entweder es werden alte Kamellen hervorgekramt, oder die 124.383 Verbindung zu ein und dem selben Warmwasserziel als neu angepriesen und vorgestellt.
Mit Gruß und Kuss,

Maltorius

https://www.facebook.com/shiftyspike/

pauli
Flugkapitän
Beiträge: 414
Registriert: Mi 22. Aug 2007, 18:11

Re: Sommer 2016

Ungelesener Beitrag von pauli » Mi 24. Feb 2016, 12:11

Von einstmals angekündigten 4 Maschinen ist dann ja nicht mehr viel von übrig. Der Flughafen sollte sich ernsthaft mal wieder um Ryanair kümmern und bemühen, sonst verlieren die Iren hier ganz die Lust auf Bremen! Es war sogar vom Ausbau des Terminals E die Rede, das kann nun in die unterste Schublade gepackt werden. Mensch, Airport Geschäftsführung, wacht auf und kümmert euch wieder um Ryanair!!!

viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 431
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 11:14
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Sommer 2016

Ungelesener Beitrag von viaggikai » Mi 24. Feb 2016, 14:01

Passt BRE überhaupt noch in die Strategie von FR?
HAM wird zum SFP 17 noch weiter ausgebaut werden, es wird schwer die verbliebenen 2 Maschinen in BRE zu halten. Zum WFP 16/17 wird es vermutlich nur noch 1 Maschine sein und es ist wohl zu befürchten das wir die nächste attraktive Strecke (DUB) verlieren.
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4196
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Sommer 2016

Ungelesener Beitrag von Allerlei » Mi 24. Feb 2016, 15:16

Leute, kommt mal wieder runter, bitte sachlich bleiben! Vor allem sind derartige Angriffe nicht angebracht.

Von einem reduzierten Angebot seitens Ryanair abzuleiten, der Flughafen würde nichts tun, ist schlicht eine Unterstellung ohne Belege. Wer aus diesem Forum weiß denn, welche Maßnahmen alle unternommen werden? Wer weiß, wie oft in und mit Dublin gesprochen wird? Hätte es vielleicht auch schlimmer kommen können?

Fakt ist, dass sich die Welt rund um Ryanair verändert hat. Bremen hat durch ein verändertes Geschäftsmodell seitens FR auf gewisse Weise an Bedeutung verloren - da Ryanair sich anderweitig aufstellt und dafür auch Flugzeuge umverteilen muss. Zumindest, bis die Auslieferungen weiterer Maschinen folgen. Ja, man kann wie üblich den Tisch auf den Kopf hauen, aber vielleicht stehen in ein bis zwei Jahren auch wieder mehr Maschinen hier? Hatten wir schon...

P.S. Andere Airports verlieren Ryanair ganz...

Antworten